Ressort
Du befindest dich hier:

Waldmeister-Hollandaise

Herrlich intensiv und eine Abwechslung zum frischen Spargel: Eine Hollandaise, die aus dem frischen Frühlingskraut Waldmeister zubereitet wird.


Spargel mit Waldmeister-Hollandaise

Eine echte Abwechslung zum Spargel!

© Thinkstock

Die Zutaten für 4 Portionen: 1 Bund leicht angewelkter Spargel, 150 ml trockener Weißwein, 120 g Butter, 4 Eigelb, 2 TL Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker

Die Zubereitung:

  • Waldmeister im Wein etwa 20 Minuten ziehen lassen.
  • Durch ein Sieb gießen.
  • Die Butter schmelzen lassen.
  • Eigelbe mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Waldmeister-Wein und einer Prise Zucker verquirlen und über einem Wasserbad dicklich aufschlagen.
  • Die Butter langsam unterrühren.
  • Mit gekochtem Spargel servieren.