Ressort
Du befindest dich hier:

Wirkung & Vorteile: Darum ist Kokosnusswasser so gesund

Kokoswasser ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Warum? Weil es gesund ist, lecker schmeckt und uns beim Abnehmen unterstützt.

von

Wirkung & Vorteile: Darum ist Kokosnusswasser so gesund
© iStock

Die Hollywood-Stars schlürfen es schon lange, und wir sind auch ganz begeistert davon: Kokoswasser! Es schmeckt erfrischend, hat kaum Kalorien, dafür aber viele wichtige und wertvolle Nährstoffe und unterstützt beim gesunden Abnehmen. Was will man mehr. Doch was ist nun genau im Kokoswasser enthalten und hält es, was es verspricht?

Was ist Kokosnusswasser?

Kokoswasser ist die durchsichtige, klare Flüssigkeit, die aus der noch unreifen, grünen Kokosnuss gewonnen wird. Nicht zu verwechseln mit der weißen Kokosmilch, die aus der reifen Kokosnuss hergestellt wird und deutlich kalorienreicher ist, als das Wasser. Im Durchschnitt hat Kokoswasser zwischen 17 und 20 Kalorien pro 100 ml, enthält dabei aber wichtige Nährstoffe, wie beispielsweise Eisen, Kalium, Natrium, Magnesium und Kalzium.

Welche Wirkung hat Kokoswasser?

Kokoswasser ist zwar nicht die Fett-Wegschmelz-Wunderwaffe Nummer 1, doch beim gesunden Abnehmen unterstützt es dennoch. Warum? Weil Kokoswasser mitsamt seinen Inhaltsstoffen nicht nur das Nervensystem stärkt und die Zellen regeneriert, sondern auch Haut und Haare positiv beeinflusst, beim Entschlacken hilft und gegen Cellulite helfen soll. Der Stoffwechsel wird mit Kokoswasser ebenfalls angekurbelt und so ist Kokoswasser vor allem auch im Sportlerbereich besonders angesagt. Durch seinen hohen Mineralien und Nährstoffgehalt, ist es der perfekte Ersatz-Drink für die synthetischen isotonischen Sportgetränke. Für Ausdauersportler eignet sich Kokoswasser deswegen gut, weil es durch seinen niedrigen Säuregehalt vom Magen gut aufgenommen wird und sehr gut verträglich ist. Außerdem werden jene Stoffe, die beim Sport gerade herausgeschwitzt wurde, durch das Kokoswasser schnell dem Körper wieder zugeführt.

Kokosnusswasser könnt ihr euch auf Amazon gemütlich nach Hause bestellen:

5 Gründe, warum wir Kokoswasser lieben

  • Kokoswasser hat einen basischen pH-Wert und ist als isotonisches Getränk perfekt nach dem Sport geeignet
  • Kokoswasser enthält einen hohen Ballaststoffanteil und wirkt sich positiv auf die Verdauung aus
  • Kokosnusswasser schmeckt gut und ist noch dazu ein gesunder Durstlöscher! Perfekt auch zum Mischen für Smoothies
  • Kokoswasser bringt den Elektrolythaushalt wieder ins Gleichgewicht. Das enthaltene Kalium senkt den Blutdruck.
  • Kokoswasser ist der perfekte Detox-Drink und hilft Haut und Haar zu strahlendem Aussehen

Noch mehr Kokosnusswasser auf Amazon:

Themen: Trends, Diät