Ressort
Du befindest dich hier:

Warum dieser Vater sein Baby bewusst in Gefahr bringt

Das kleine Baby spielt mit Messern, sitzt direkt neben den Flammen des Herdes, geht an einem Abgrund entlang - allesamt die Horrorvorstellung besorgter Eltern. Außer bei Stephen Crowley und seiner Tochter Hannah. Aber das hat auch einen ganz besonderen Grund...


Warum dieser Vater sein Baby bewusst in Gefahr bringt

"Keine Sorge, die Uhr geht falsch - unsere Tochter ist nicht wirklich noch zu so einer späten Stunde auf!"

© instagram.com/steecrowley

Haben wir das wirklich richtig gesehen? Ein Baby lenkt ein Auto am Schoß des Vaters, der dabei Kaffee trinkt? Oder das kleine Mädchen klettert gefährlich am Stufengeländer entlang? Wie absolut verantwortungslos? Und diese Fotos stellt Vater Stephen Crowley noch dazu auf seinen Instagram-Account?

Ja, und der Grund ist erstaunlicherweise nicht verantwortungslos, sondern sogar entzückend!

Und zunächst einmal Entwarnung: Natürlich bringt der junge Vater aus Irland seine kleine Tochter Hannah nicht regelmäßig in Lebensgefahr nur um Follower online zu gewinnen: Nein, er beherrscht einfach nur Photoshop und manövriert die Kleine so einzig virtuell in all diese halsbrecherischen Situationen! Aber warum überhaupt?

Die kleine Hannah wäre mit vier Monaten tatsächlich fast gestorben - denn sie litt an einer seltenen Immunkrankheit, wogegen ihr einzig eine Knochenmarkspende helfen konnte. Eine passende Knochenmarkspende zu finden ist jedoch unfassbar schwierig: Von 27 Millionen Spenden weltweit waren nur drei passend für sie. Aber sie erhielt die lebensrettende Spende von einer anonymen Frau aus Deutschland. Nach einer anschließenden Chemotherapie war allerdings das Infektionsgefahr immens hoch für das Mädchen und sie durfte keinerlei Risiko ausgesetzt werden. Stattdessen versuchte ihr Vater eben ein paar Abenteuer auf Fotos mit ihr auszuleben.

Und mit der Aufmerksamkeit, die dieselben auslösten, versucht Crowley nun darauf hinzuweisen, dass jeder Mensch Knochenmark spenden kann und somit auch Leben retten kann - wie das seiner wagelustigen Tochter!

Thema: Eltern

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .