Ressort
Du befindest dich hier:

Was ich dir schon immer sagen wollte: Die neue große, berührende Aktion von WOMAN


Anita Rauch, 34 © Bild: privat

Anita Rauch, 34

Danke für alles, mein Schatz!

Lieber Schatz!

Als mir nach 5 Monate unseres Zusammenseins die Diagnose Endometriose gestellt wurde und mir mit 23 Jahren gesagt wurde, dass ich wahrscheinlich keine Kinder kriegen könne, war ich am Boden zerstört. Mein Leben hatte sich vom einen Tag auf den anderen geändert, nichts war mehr so wie vorher. Gleich folgte die Not-OP und die Wechseljahr-Behandlung mit Hormonen. Du bleibst an meiner Seite, warst still für mich da. Nach der 2. OP war mir bewusst, dass ICH was ändern musste, um gesund zu werden und zu bleiben. Ich stellte mein Leben auf den Kopf, wollte unbedingt gesund bleiben – für Dich.