Ressort
Du befindest dich hier:

Was ist Multiple Sklerose?

von
Multiple Sklerose, kurz MS, betrifft vor allem junge Frauen. Erste Anzeichen können Gefühls- und Sehstörungen sein. Allerdings wird MS auch als "Krankheit der 1000 Gesichter" bezeichnet, weil ihre Erscheinung sehr vielfältig ausgeprägt ist. vielgesundheit.at sprach mit Univ. Prof. Dr. Fritz Leutmezer und Univ. Prof. Dr. Thomas Berger, MSc.

Kommentare