Ressort
Du befindest dich hier:

Was soll ich nach dem Sport essen?

Viele machen Sport, weil sie abnehmen wollen - aber gerade NACH dem Sport ist es sogar wichtig zu essen! Allerdings solltest du dann auch zum Richtigen greifen!

von

Was soll ich nach dem Sport essen?
© iStockphoto.com

Sport und eine gesunde Ernährung gehen im Optimalfall Hand in Hand und hängen eng zusammen. Deshalb sollte jede und jeder, die oder der Trainingserfolge erzielen will, darauf achten, was man isst. Denn so kann der Körper effizient Fett verbrennen und gleichzeitig Muskeln aufbauen.

Nach dem Sport sollten nämlich die richtigen Nährstoffe aufgenommen werden, um die Muskelproteine wieder aufzubauen und die Glykogenspeicher aufzufüllen

Das Wichtigste danach ist das Wiederauffüllen der Wasserspeicher, also solltest du trinken, trinken, trinken! Außerdem ist es sowohl nach dem Kraft-, als auch nach dem Ausdauertraining für den maximalen Trainingseffekt wichtig, in den ersten 30 Minuten danach, Kohlenhydrate und Proteine im richtigen Verhältnis zu essen.

Zögert man die Nahrungsaufnahme mehr als 2 Stunden hinaus, so sinkt das Potenzial zur Energiespeicherung im Muskel bereits um 50 Prozent, was zu einer langsameren Regeneration und einem schlechteren Muskelwachstum führt.

Aber was passiert mit den Muskeln und dem restlichen Körper, wenn man unmittelbar nach dem Workout seine Eiweiß- und Glykogenspeicher NICHT auffüllt? Das sowie was du nach welchem Training am besten zu dir nimmst, erfährst du im folgenden Video:

Thema: Fitness