Ressort
Du befindest dich hier:

Wasser ayurvedisch trinken? Wie das geht...

Ja, es gibt tatsächlich eine ayurvedische Methode, wie man sein Wasser trinken kann. Wie das funktioniert und vor allem: Was es bringen soll!

von

Wasser ayurvedisch trinken? Wie das geht...
© iStockphoto

Hallo du. Wir sollten mal über diese halbleere Wasserflasche sprechen, die da auf deinem Couchtisch steht.

Natürlich weißt du, dass du mindestens zwei Liter Wasser pro Tag trinken solltest, um völlig hydratisiert zu sein. Das sind in etwa acht Gläser. Realistischerweise schaffen die meisten von uns aber gerade mal vier...

Und weil du – so wie wir – einfach wahnsinnig beschäftigt bist, vergisst du den Großteil des Tages völlig darauf, überhaupt irgendwas außer Kaffee in dich hineinzuschütten. Und bist dann auf einmal so ausgedörrt, dass du zwei Gläser in Riesen-Schlücken leerst.

Immerhin: Du trinkst dann etwas.

Ayurveda: Es zählt nicht nur wie viel, sondern auch WIE du trinkst

Allerdings nicht nach der ayurvedischen Methode, jener alten indischen Heilpraxis, wodurch der Körper durch richtige Ernährung und Kräuter geheilt werden kann. Laut Ayurveda zählt nämlich nicht alleine, wie viel Wasser du trinkst – sondern auch, WIE du es trinkst.

Der Begriff "achtsames" oder "bewusstes" Essen nach Ayurveda hat sich mittlerweile auch in Europa durchgesetzt. Dabei geht es darum, dich wirklich auf den Prozess des Kauens und Genießens der Nahrung zu konzentrieren. Das soll Stress reduzieren und die Verdauung verbessern.

Ayurveda-Experten meinen nun, dass auch das langsame und bewusste Wassertrinken über den Tag verteilt wohltuender für deinen Körper ist, als wenn du große Mengen auf einmal hinunterstürzt.

Warum? Ziel der ayurvedischen Medizin ist es, den Körper so entspannt wie möglich zu halten, Stress abzubauen und so die Organe effizienter arbeiten zu lassen. Statt also dein inneres System mit einem plötzlichen Schwall kalten Wassers zu schocken, kannst es mit häufigeren, dafür aber langsamen Schlucken von lauwarmen oder zumindest auf Raumtemperatur erwärmten Wasser versuchen.

Thema: Ernährung