Ressort
Du befindest dich hier:

WearFair +mehr: Die Messe für Mode, Lifestyle und Innovation in Linz

WearFair +mehr zeigt faire, ökologische und nachhaltige Mode, Kost und Lifestyle: Rund 200 AusstellerInnen präsentieren von 12. bis 14. Oktober 2018 in Linz Innovationen für einen nachhaltigen Lebensstil.

von

WearFair +mehr: Die Messe für Mode, Lifestyle und Innovation in Linz
© Bio Regional Saisonal/ Christina Diwold

Von 12. - 14. Oktober findet die WearFair +mehr, Österreichs größte Messe für fairen und nachhaltigen Lebensstil, in Linz statt. Nationale und internationale Ausstellerinnen und Aussteller bieten ihre innovativen Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck, Accessoires, Lebensmittel und vieles mehr an.

Faire und nachhaltige Baby- und Kinderkleidung finden sich ebenso wie Designerjeans, regionale Lebensmittel genauso wie faire Taschen aus Papier, Schmuck und sogar faire handgefertigte Panties made in Berlin oder faires Cola aus dem Mühlviertel. Das alles und noch viel mehr kann man auf der Wearfair +mehr testen, kosten und kaufen. Dazu kommt in diesem Jahr ein ganz neuer Schwerpunkt: Fair IT.

Beispielsweise dabei sind:

Handmade by Cut: Katharina Schattauer ist Schneidermeisterin, Designerin und Yogalehrerin. Durch ihre Ausbildung zur Yogalehrerin entstand der Wunsch flexible Kleidung aus Biobaumwolle und Viskose zum „Yogieren“ zu kreieren. Ihre Freude an Farben ließ sie experimentieren und so entstanden bequeme und vielseitig tragbare Schnitte.

Wearfair

TheShirt modular system: TheShirt modular System ermöglicht es seinen persönlichen individuellen Look zu kreieren, indem man sein Lieblingsteil aussucht, welches dann individuell zusammengesetzt wird. Das modulare System erlaubt es, eine geringe Anzahl an Shirts in allen gängigen Frauengrößen zu produzieren und verhindert somit eine Überproduktion.

LOTgoods: Unter dem Motto „Love to transform“ werden gebrauchte Materialien wie Kleidung, Vorhänge oder einfach Stoffreste zu zeitlosen LOT-Taschen aufgewertet. Die Palette reicht von Kosmetiktaschen bis hin zu großen Shoppern, von der Rucksacktasche bis zur eleganten Clutch, von der urbanstyle Satteltasche zur kleinen Umhängetasche mit Vintageflair.

Wearfair

Miyagi: Die Fusion von Activewear und Lingerie macht die Modelle des Wiener Labels zu multifunktionalen Alltagsbegleitern – egal ob im Büro, beim Yoga im Park oder beim Tanzen im Club. Die Gründerinnen Maria Neffe und Veronika Bäck gehen mit Miyagi einen Weg abseits von drückenden Bügeln und konventionellen Praktiken der Modeindustrie.

Glückskind: Glückskind aus Salzburg ist nachhaltige Premium-Bekleidung für Kinder und Erwachsene. Der Stoff aus Merinowolle und Maulbeerseide ist besonders weich und ideal klimatisierend zu jeder Jahreszeit. Liebevolle Märchenmotive und kräftige individuelle Farben für Mädchen und Buben sind das Markenzeichen.

Wearfair

Wilding Shoes: Inspiriert von japanischen Jika-Tabi-Boots, aus Naturtextil gefertigt, erhalten Wilding Schuhe die natürliche Bewegungsfreiheit und ermöglichen kleinen und großen Entdeckern und Entdeckerinnen, die Welt mit dem Gefühl der Barfüßigkeit zu erleben.

WearFair +mehr 2018

Wann? 12. - 14.10.2018
Freitag 14:00-20:00, Samstag 10:00-20:00, Sonntag 10:00-18:00
Wo? Tabakfabrik Linz
Wie viel? 9€/ 7€ ermäßigt
Mehr? Weitere Informationen sowie Hinweise zu allen AusstellerInnen und dem Rahmenprogramm auf wearfair.at

Wearfair

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.