Ressort
Du befindest dich hier:

Weekday eröffnet Shop in Wien

Du liebst skandinavische Mode? Dann kannst du dich auf eine neue Shopping-Möglichkeit freuen: Weekday landet mit seinem ersten Store in Österreich. Auf der Wiener Mariahilfer Straße wird die minimalistische Mode ab 8. April angeboten.

von

Weekday
© Weekday

Ein neuer H&M-Ableger hat seinen Weg nach Österreich gefunden: Weekday eröffnet seinen Shop am 8. April um 12.00 Uhr auf der Mariahilfer Straße 83. Die Mode- und Denim-Marke bietet zeitgenössische Mode mit skandinavischen Einflüssen.

Der 500 Quadratmeter große Store verteilt sich auf zwei Etagen und verfügt über ein zusätzliches Zwischengeschoss, worin wöchentlich die Weekday Zeitgeist-T-Shirts gedruckt werden und ein DJ-Pult für Stimmung sorgt. Jede Niederlassung wird individuell entworfen, sodass keine der anderen gleicht.

Aber worauf können wir uns styletechnisch einstellen? Diese und weitere Fragen hat uns Weekday-Designerin Louise Lasson beantwortet:

WOMAN: Was erwartet die Österreicherinnen und Österreicher bei Weekday?
Louise Lasson: Man kann sich auf eine minimalistische, aber dennoch fortschrittliche Ästhetik freuen, die sowohl Mode als auch menschliche Werte verbindet. Wir setzen stets auf kontrastierende Elemente, um eine gewisse Dynamik für unsere Kollektionen zu kreieren. Und wir hoffen, dass wir mit unseren Kollektionen die Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden sogar noch übertreffen und ihnen dabei helfen, ihren persönlichen Stil zu formen. Wir sind schon sehr aufgeregt nun auch nach Österreich zu kommen - es ist großartig, wenn so viele Leute wie möglich Spaß an unseren Kollektionen haben können.

Weekday

WOMAN: Wie unterscheidet sich das Label von anderen Marken, die die internationalen Einkaufsstraßen bevölkern?
Louise Lasson: Bei Weekday gewinnt immer der Minimalismus über Maximalismus und es ist uns wichtig, eine gute Balance zwischen Weiblichkeit und Männlichkeit zu finden, mit einem Hauch von Unisex. Wir fokussieren auf schlichten, aber verspielten Kleidungsstücken, die als Basic für etwas Unerwartetes verwendet werden können. Wir arbeiten mit der Langlebigkeit der Kleidung und kreieren daher Produkte, die man immer wieder verwenden kann. Wir wollen unseren Kundinnen und Kunden einen Mehrwert bieten, indem wir mehr auf die Welt um uns herum achten. Wie beispielsweise mit mehr nachhaltiger Mode.

Weekday

WOMAN: Weekday ist erst in 5 Ländern vertreten – was gab den Ausschlag für Wien?
Louise Lasson: Wien ist eine sehr inspirierende und kreative Stadt mit einer großen Tradition, reichem kulturellen Erbe und einer florierenden Musik-, Kunst- und Design-Szene. Wir sind fest davon überzeugt, dass Weekday eine tolle Ergänzung für Wien sein wird. Aufgrund der großen Nachfrage in unserem Onlineshop zeichnet sich bereits ab, dass unsere Kollektionen in Österreich gut ankommen, weshalb es sich für uns richtig anfühlt, im nächsten Schritt einen Store zu eröffnen.

WOMAN: Welchen Anteil haben bio-zertfizierte Materialien an der aktuellen Kollektion?
Louise Lasson: Es werden laufend mehr. Seit dem Frühjahr 2015 sind alle unsere 5-Pocket-Jeans aus nachhaltigem Denim gefertigt. Unser Ziel ist es bis 2020 nur mehr bio-zertfizierte oder recycelte Baumwolle zu verwenden.

Weekday

WOMAN: Welches Teil sollte man sich unbedingt bei der Eröffnung sichern?
Louise Lasson: Ich liebe die oversized Plot Denim Jacket in stark ausgewaschenem Blau, die ich unter dem beigen Trenchcoat tragen werde. Die löwenzahngelben Leder-Teile sind ebenso großartig, um die Silhouette aufzulockern. Die Paper Bag und die Flow Earrings sind meine Lieblingsaccessoires weil sie perfekt sind, um Kontraste zu setzen.

Weekday-Eröffnung:
Am 8. April um 12.00 Uhr werden in der Mariahilfer Straße 83 die Pforten geöffnet. Am Eröffnungstag erhalten die ersten 100 Kundinnen und Kunden ein Paar der markeneigenen Jeans.
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09.30 – 20.00 Uhr
Sa: 09.30 - 18.00 Uhr
Mehr: shop.weekday.com

Weekday
Thema: Shoppingtipps

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.