Ressort
Du befindest dich hier:

Weihnachtliche Cranberry-Torte

Wusstest du eigentlich, dass zu Weihnachten keine Kalorien gezählt werden? Perfekt, um diese köstliche, saftige Cranberry-Torte Stück für Stück für Stück ... zu genießen. Und ganz besonders lecker schmeckt der Kuchen mit einer Portion frisch geschlagenem Schlagobers.

von

cranberrytorte, cranberry, kuchen,
© Phtoo by AnjelaGr/Thinkstock/iStock

Zutaten

150 g Zucker
2 Pkg. Vanillezucker
3 kleine Eier
1 Vanilleschote
270 g Mehl
2 TL Backpulver
500 g Mascarpone
100 g gemahlene Mandeln
250 g frische Cranberries

Zubereitung

Zucker mit Eiern und Vanillemark sehr cremig schlagen. Sobald die Masse schön cremig ist und sich etwa verdoppelt hat, kann man die Mascarpone langsam hinzufügen. Zum Schluss die Mandeln und das mit dem Backpulver versiebte Mehl unterheben. Dann erst kommen die Cranberries dazu.

Eine Tortenform mit Backpapier belegen und die Masse einfüllen.
Im Ofen bei 180 Grad etwa 30-40 Minuten backen, dann herausnehmen und mit Staubzucker bestreut servieren.
Besonders lecker schmeckt dazu auch frisch geschlagener Vanille-Schlagobers.