Ressort
Du befindest dich hier:

Weihnachtliche Rezepte aus aller Welt

von

Diese 10 Rezepte sind absolute Nachspeisenklassiker zu Weihnachten. Mit ihnen bringst du französisches, kanadisches, finnisches und schwedisches Weihnachts-Feeling zu dir nach Hause!


Frankreich: Bûche de Noel © Bild: Corbis

Frankreich: Bûche de Noel

Zutaten

500 ml Schlagobers, 50 g Staubzucker, 50 g Kakaopulver, 1 TL Vanilleextrakt, 6 Dotter, 100 g Zucker, 5 EL Kakaopulver, 2 TL Vanilleextrakt, 6 Eiklar, 4 EL Zucker, Prise Salz

Zubereitung

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen.
Schlagobers steif schlagen und mit Staubzucker, Kakao, Vanille in einer Schüssel gut verrühren. Die Masse kaltstellen.
Dann Dotter mit 100 g Zucker schaumig schlagen und 5 EL Kakao, 2 TL Vanille und Salz einrühren.
Die Eiklar zu steifem Schnee schlagen, nach und nach 4 EL Zucker einrühren und sofort unter die Eigelb-Masse heben.
Auf ein Backblech (mit Backpapier!) streichen und im vorgeheizten Rohr etwa 15 Minuten lang backen.
Danach nimmst du den Kuchen aus dem Rohr, und rollst ihn der Breite nach ein, während du das Backpapier entfernst.
Wenn der Kuchen fast ausgekühlt ist, rollst du ihn vorsichtig auseinander und befüllst ihn mit der Schokoladecreme. Wieder einrollen und kaltstellen.
Vor dem Servieren, entweder mit Schokoladecreme, mit gesüßtem Schlagobers, oder mit Staubzucker verzieren.