Ressort
Du befindest dich hier:

Weihnachtliche Weichsel-Zimt-Torte

Diese leckere Schokolade-Weichsel-Zimt-Torte darf einfach auf keiner Weihnachtstafel fehlen. Unbedingt probieren!

von

Weihnachtliche Weichsel-Zimt-Torte
© Thinkstock

Zutaten

4 Dotter, 200 g Butter, 60 g Staubzucker, 2 Pkg. Vanillezucker, 100 g zerlassene Schokolade, 4 Eiklar, 80 g Feinkristallzucker, 150 g glattes Mehl, 90 g Kakaopulver, 1 gehäufter TL Backpulver, 2-3 TL Zimt, 4 EL Rum, 700 g (1 (Glas) entkernte Kompottweichseln

Zubereitung

1. Dotter, weiche Butter, gesiebten Staubzucker und Vanillezucker miteinander sehr cremig rühren. (Die Masse soll sich verdoppelt haben und weiß aussehen!) Danach die zerlassene nicht zu heiße Schokolade unter die Masse ziehen und den Rum einrühren.
2. Das Eiklar mit dem Kristallzucker zu steifem Schnee schlafen und Mehl, Backpulver und Zimt miteinander versieben.
3. Abwechselnd die Mehlmischung und den Schnee vorsichtig und sorgfältig unterheben. Zum Schluss die Kompottweichseln dazugeben und gut durchrühren, sodass die Weichseln sich schön in der Masse verteilen.
4. Die Masse in eine mit Mehl und Butter vorbereitete Form gießen und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad Ober-/Unterhitze etwa 50 Minuten backen.
5. Mit Schlagobers und Staubzucker servieren.

Thema: Weihnachten