Ressort
Du befindest dich hier:

Weintrauben-Nuss-Tarte

Walnüsse und Trauben passen einfach perfekt in den Herbst. Ganz besonders gerne haben wir diese Weintrauben-Walnuss-Tarte mit einer Tasse Tee am Kamin.

von

trauben nuss tarte
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

TEIG
150 g Mehl
125 g Butter
75 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz

FÜLLUNG
130 ml Milch
80 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise Zimt
200 g geriebene Nüsse
2 TL Rum
300 g entkernte, weiße Weintrauben

ZUBEREITUNG

Für den Teig Mehl, Butter, Ei, Zucker und eine Prise Salz miteinander verbröseln und zu einem glatten Teig kneten. Diesen zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. im Kühlschrank rasten lassen. Dann ausrollen, in eine Tarteform legen, mehrmals am Boden einstechen und im Ofen bei 180° etwa 10 Min. vorbacken.

Für die Füllung Milch, Vanillezucker, Zimt und Zucker aufkochen, danach die Nüsse einrühren.
Die Masse auf dem Teig verteilen und mit Trauben belegen.
Im Ofen etwa weitere 20-25 Minuten fertigbacken.
Mit Staubzucker bestreut servieren.

trauben nuss tarte