Ressort
Du befindest dich hier:

Weißer Eyeliner... wir lieben dich!

Wer sich besonders große und strahlende Augen schminken möchte, sollte zu weißem Kajal greifen. Schon jetzt unser Lieblings-Look für diesen Frühling und Sommer!

von

Weißer Eyeliner

Der weiße Kajal kreiert einen puppenhaften Look!

© Maybelline New York Pic by Andrea Bessegato

Wie wäre das: Den schwarzen Eyeliner einfach mal gegen einen weißen eintauschen und feststellen, dass man damit viel frischer aussieht. In Kombination mit rosa Blush und matten Lippen in Pink verdrehen wir dann jedem Mann den Kopf.

Und sowieso ganz wichtig...

Viele. Viele Wimpern. Die Art von Wimpern, die für dich das (subtile) Flirten übernehmen und dir den nicht-so-unschuldig-wie-ich-aussehe-Blick verleiht. Die rehäugigen Models auf der New York Fashion Week zeigten diesen Look mit auffällig geschwungenen, langen und definierten Wimpern. Und wir alle so: "Ohhhh, das will ich auch!"

Frisur-Tipp:

Nichts könnte besser zu diesem Make-up passen als ein Dutt, der so aussieht als wärst du gerade aus dem Bett gesprungen. So wirkt dein gesamter Look ungestylt und natürlich. Styletechnisch triffst somit komplett ins Schwarze, denn der unordentliche Dutt ist DIE It-Frisur in der Frühlingssaison!

Weißer Eyeliner - Trend-Look Frühling Sommer
Weißer Eyeliner - Trend-Look Frühling Sommer

Schmink-Anleitung:

Im Grunde wird der weiße Kajal genauso verwendet wie ein schwarzer. Entlang des oberen Wimpernkranzes eine nach oben verlaufende Linie ziehen. Je nach Geschmack, kann die Linie dicker oder dünner ausfallen. Hier solltest du das Augenlid vorher mit einem Lidschatten schminken, damit die Farbe des Kajals besser hält. Und im Anschluss kräftig die oberen und unteren Wimpern tuschen oder Fake-Lashes verwenden.

Diese Produkte brauchst du für den Puppen-Look:

Beauty-Produkte New York Fashion Week Look
Die Produkte erhältst du bei Bipa, dm oder Müller
Themen: Make-up, Augen