Ressort
Du befindest dich hier:

Einmal um die Welt mit "all i need"

von

Wir haben Alex & Tom von "all i need" zum Interview getroffen, wo sie uns von ihrem Grüntee, den Zutaten und der damit verbundenen Weltreisen einiges berichten konnten. Ein unfassbar inspirierendes Gespräch, das hoffentlich viele weitere Personen zum Nachdenken bringt. Und gewinnen könnt ihr natürlich auch etwas!


all i need around the world © Bild: Photo by Rudolf Thalhammer

all i need - Was steckt dahinter?

Viele kennen es, viele haben es schon getrunken und in ausgewählten Kaufhäusern sieht man es auch immer wieder stehen: Das ganzheitliche, kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränk auf Grüntee-Basis. Doch was eigentlich dahinter steckt, das wissen (leider) viel zu wenige Personen, daher haben wir uns mit den beiden Gründer-Jungs Alex und Tom getroffen, um mehr darüber zu erfahren.

Wie alles begann:
Die Erfolgsgeschichte von all i need begann vor wenigen Jahren mit einer Idee der beiden Freunde Tom & Alex, die ein Erfrischungsgetränk entwickeln wollten, das ausschließlich natürliche Zutaten enthält und sich positiv auf Körper und Umwelt auswirkt.

Hauptbestandteil des Getränks sind ganze Sencha-Teeblätter, die nach traditionellem Verfahren frisch aufgebrüht werden.
Auf die Qualität des Tees wird besonderer Wert gelegt, weshalb beim Kauf einer neuen Ernte bis zu 20 verschiedene Grüntee-Sorten gemeinsam mit einem Tee-Sommelier verkostet werden.