Ressort
Du befindest dich hier:

Einmal um die Welt mit "all i need"

von

Wir haben Alex & Tom von "all i need" zum Interview getroffen, wo sie uns von ihrem Grüntee, den Zutaten und der damit verbundenen Weltreisen einiges berichten konnten. Ein unfassbar inspirierendes Gespräch, das hoffentlich viele weitere Personen zum Nachdenken bringt. Und gewinnen könnt ihr natürlich auch etwas!


all i need around the world © Bild: Photo by Rudolf Thalhammer

Die Zutaten & die damit verbundenen Reisen

Das Getränk wurde nach einer "5 Elemente Rezeptur“ konzipiert, einem ganzheitlichen Ansatz nach den Grundsätzen der traditionellen chinesischen Medizin.

Die Zutaten kommen aus verschiedenen Ländern und von ausgewählten Bauern: Sencha-Grüntee aus China, Agavendicksaft aus Mexico, Açaí-Beeren aus Brasilien, Aronia aus Deutschland und Ingwer aus Indien.
Die „Superfruits“ Aronia und Açaí stärken den Körper und unterstützen seine Regeneration bei Müdigkeit und Stress.
Ergänzt wird die Rezeptur durch Ingwer, der mit seinen wärmenden Eigenschaften die kühlende Wirkung des grünen Tees ausgleicht. Die Süßung erfolgt ausschließlich durch Agavensaft.

Die Reisen in die Zutaten-Länder
Da Tom & Alex die positive Globalisierung unterstützen, beziehen sie ihre Zutaten aus verschiedenen Ländern und Kontinenten. Und aus diesem Grund haben die Jungs beschlossen die Bauern, Länder, Leute und Kulturen dieser Regionen, von denen sie ihre 5 Zutaten beziehen, besser kennen zu lernen.
Die erste Reise ging nach Sri Lanka , wo die beiden nicht nur ihr Ingwerbauern besuchen durften, sondern auch Schulen und ihre Patenkinder.