Ressort
Du befindest dich hier:

WhatsApp-Tricks, die du noch nicht kennst!

Wir schreiben täglich auf WhatsApp und wissen gar nicht, wie viele tolle Funktionen die App hat. Diese neuen Tricks erleichtern einiges und machen echt Spaß!

von

Whatsapp-Tricks.jpg

Jetzt kannst du auch fett, kursiv oder durchgestrichen schreiben!

© 2016 Getty Images

Viele von uns verbringen sehr viel Zeit auf WhatsApp - wir tauschen Fotos und Videos in Gruppenchats mit der Familie oder den Kolleginnen, schicken uns Sprachnachrichten oder telefonieren via App. Bist du deswegen WhatsaApp-Profi? Wahrscheinlich nicht. Es gibt nämlich ein paar Funktionen, welche die meisten noch nicht kennen. Da kannst du zum Beispiel endlich herausfinden, um welche Uhrzeit deine Nachricht gelesen wurde und den Link, den du einer Freundin vor Wochen geschickt hast wieder finden. Diese und noch mehr Tricks fürs iPhone zeigen wir dir hier:

Fett, kursiv oder durchgestrichen schreiben

Schrift auf Whatsapp

Bei einigen deiner Freunde hast du es vielleicht schon bemerkt: Man kann jetzt fett, kursiv oder durchgestrichen schreiben. Wie? Total easy!

Anleitung:
Fett: *Hey liebe WOMAN-Leserinnen!*
Kursiv: _Hey liebe WOMAN-Leserinnen!_
Durchgestrichen: ~Hey liebe WOMAN-Leserinnen!~
Fett und kursiv: *_Hey liebe WOMAN-Leserinnen!_*


WhatsApp am PC verwenden

Wusstest du, dass man WhatsApp auch am PC verwenden kann? Dazu muss man einfach den Link: web.whatsapp.com aufrufen und beim Handy in den Einstellungen den Punkt "WhatsApp Web" auswählen. Der QR-Code der Seite am Computer muss nun mit dem Handy gescannt werden und schon kann es losgehen. Es werden alle Chatverläufe und Daten synchronisiert (dauert etwas). Achtung: Wer an deinen Nachrichten interessiert ist, braucht nur kurz Zugang zu deinem Handy und schon hat man Einblick in deine privaten Chats. (Stichwort: Eifersüchtiger Freund und so...)


Push-Meldungen ein- und ausschalten

Push-Mitteilungen Whatsapp ausschalten

Es nervt dich, dass dauernd eine Nachricht von WhatsApp auf deinem Sperrbildschirm aufpoppt? Du kannst diese ganz einfach in den Einstellungen bei WhatsApp deaktivieren. Gehe einfach auf Einstellungen - Mitteilungen - Vorschau einblenden (deaktivieren)


Gelesene Nachrichten als "ungelesen" markieren

WhatsApp-Tricks

Du bist gerade am Sprung und hast keine Zeit eine Nachricht zu beantworten? Damit du sie nicht vergisst, kannst du mit einem einfachen Wisch von links nach rechts die Nachricht markieren. Es erscheint ein blauer Punkt am rechten Rand, der dich daran erinnert!


Niemand soll sehen, dass du die Nachricht gelesen hast

WhatsApp Lesebestätigung

Du kennst das ja: Ein Pfeil bedeutet "verschickt" - zwei Pfeile bedeuten "Nachricht gelesen". Aber wie ist das, wenn man selbst nicht möchte, dass die Person sieht, ob man die Nachricht gelesen hat oder nicht? Einfach bei den Einstellungen auf WhatsApp auf Datenschutz - Lesebestätigung deaktivieren klicken!


Niemand soll sehen, dass du die Nachricht gelesen hast

WhatsApp Lesebestätigung

Du kennst das ja: Ein Pfeil bedeutet "verschickt" - zwei Pfeile bedeuten "Nachricht gelesen". Aber wie ist das, wenn man selbst nicht möchte, dass die Person sieht, ob man die Nachricht gelesen hat oder nicht? Einfach bei den Einstellungen auf WhatsApp auf Datenschutz - Lesebestätigung deaktivieren klicken!


Du suchst einen Link, den du mal verschickt hast

verschickte Links und Fotos

Vor Wochen oder gar Monaten hast du mal einen Link an eine Kollegin geschickt, den du jetzt dringend brauchst? Kein Problem - klicke auf das Bild deines Chatpartners und wähle "Medien, Links und Doks" dann "Links" - schon hast du sie!


Du willst wissen WER deine Nachricht WANN gelesen hat

Wer hat wann Nachricht gelesen

Du verschickt eine wichtige Nachricht an eine Gruppe und musst wissen, wer sie gelesen hat und wer nicht. Kein Ding: Einfach von rechts nach links wischen - schon siehst du wer deine Nachricht zu welcher Uhrzeit gelesen hat.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .