Ressort
Du befindest dich hier:

Wie man Donald Trump dazu bringt, sich zu entschuldigen

Von sich aus hätte er es wohl nie getan. Aber Liza Plank hat es geschafft, dass sich Donald Trump endlich entschuldigt - bei all den Frauen, die er belästigt oder geschadet hat. Allerdings mit einem gewissen Trick...

von

Donald Trump
© 2017 Getty Images

2017 war das Jahr von #metoo. Einem Hashtag, der aufzeigt, wie unfassbar weit verbreitet sexuelle Gewalt und Übergriffe in allen Bereichen unseres Alltags sind. Gestartet wurde diese Aktion von mutigen Frauen in Hollywood, die sich gegen den mächtigen Filmproduzenten Harvey Weinstein stellten, der jahrzehntelang seine Machtposition für sexuelle Gefälligkeiten von Schauspielerinnen ausnutzte. Seine Gräueltaten werden mittlerweile von der Polizei untersucht und es wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nun endlich juristische Konsequenzen geben.

Und ebenso über viele andere berühmte und angesehene Persönlichkeiten aus Hollywood kamen erschreckende Geschehnisse zu Tage und auch hier wird es wohl endlich Gerechtigkeit geben. Aber bedauerlicherweise gibt es immer wieder noch Fälle, wo Frauen es wagen, von dem zu erzählen, was ihnen angetan wurde, und es gibt keinerlei Konsequenzen.

Wie bei Donald Trump, der es trotzdem 19 Frauen ihn wegen sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt hatten und der darüber hinaus selbst mit sexuellen Übergriffen prahlte (Stichwort "grab them by the pussy"), sogar zum Präsident der Vereinigten Staaten gewählt wurde.

Eine Entschuldigung war nie aus seinem Mund zu hören. Dabei kann für Opfer von Belästigungen und Übergriffen ein Täter, der Schuld eingesteht, einen großen Unterschied in der Heilung ausmachen.

Da Trump eingestand, dass er nie um Vergebung bittet, hat Liza Plank beschlossen, es einfach für ihn zu tun - jedoch mit seinen eigenen Worten in einem Zusammenschnitt aus verschiedensten Reden. Und wir sind unfassbar dankbar für dieses großartige Video:

Thema: Trump

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .