Ressort
Du befindest dich hier:

Wie neu geboren: Schlank durch Fasten!

Fit, schön und mit frischer Energie in den Frühling: WOMAN zeigt die wirksamsten Fastenprogramme für zuhause.


Wie neu geboren: Schlank durch Fasten!
© Pröll

Der Körper: straff wie noch nie. Der Teint: um Jahre jünger. Das Haar: kraftvoll und glänzend. Die Stimmung: wie frisch verliebt!

Mit Genuss. So fühlen sich Frauen, die für eine bestimmte Zeit auf feste Nahrung verzichtet haben. „Fasten hat nichts mit Hungern zu tun, sondern kann extrem lustvoll sein“, schwärmt etwa die Wiener Gesundheitstrainerin Ingrid Höfinger, die Fastenkuren auf Basis der Buchinger-Methode leitet. Die Teilnehmerinnen ihrer Kurse (alle Infos unter: www.essenundfasten.at bzw. unter Tel. 0676/725 19 95) merken bald: Man kann so viel anderes außer Essen genießen – wie Körperpflege, Bewegung oder Musik.

Für Expertin Höfinger ist Fasten „ein natürliches Anti-Aging-Mittel“: Muss der Körper keine Verdauungsarbeit leisten, bleibt ihm mehr Energie zur Regeneration. Davon profitieren der gesamte Verdauungsapparat, Herz, Kreislauf und das Bindegewebe: Die Haut wird straffer, und Unreinheiten verschwinden. Die Gewichtsreduktion – Frauen verlieren pro Woche bis zu fünf, Männer etwa sechs Kilogramm – steht beim Fasten zwar nicht im Vordergrund, ist aber eine angenehme Begleiterscheinung.

Alle fünf Fasten-Kuren finden Sie im neuen WOMAN