Ressort
Du befindest dich hier:

Wie kann man den Schmerz während einer Geburt lindern?

Eine Geburt ist eine Sache von Stunden - manchmal auch Tagen. Und in den unterschiedlichen Phasen gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten der Schmerzlinderung.


Schmerzen bei der Geburt
© iStockphoto.com

Viele Frauen fürchten sich vor dem Moment der Geburt - schließlich sind Wehen und Co ja kein Zuckerschlecken. Aber in den verschiedenen Phasen einer Geburt sind unterschiedliche Formen der Schmerzlinderung möglich.

Vor allem der Partner oder die Partnerin kann hier unterstützend einwirken und natürlich auch eine erfahrene Hebamme, die einen den gesamten Geburtsvorgang hindurch begleitet. In der Anfangsphase können noch warme Bäder oder Akupunktur helfen, später jedoch muss zu stärkeren, medizinischen Mitteln gegriffen werden. Mehr dazu erfährst du von Geburtsmediziner Gerhard Ortmeyer in folgendem Video:

© Video: G+J Digital Products

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .