Ressort
Du befindest dich hier:

Wie Sie den einen oder anderen Tag
Freizeit zusätzlich abstauben können

2011 wird ein gutes Jahr – zumindest für alle Arbeitnehmer! Denn wer seinen Urlaub heuer geschickt plant, kann dank einiger Fenstertage mit wenig Urlaubseinsatz lange vereisen!


Wie Sie den einen oder anderen Tag
Freizeit zusätzlich abstauben können
© Thinkstock

Fenster- oder so genannten Zwickeltagen, sind ideal für schnelle Citytrips oder verlängerte Wochenenden. Im Februar und März 2011 sieht es mit Fenstertagen in Österreich leider schlecht aus. Interessant wird es erst wieder im April, rund um die Osterfeiertage.

Ostern:
Zu den Osterfeiertagen eröffnen sich für Sie folgende Möglichkeiten:
- Wenn Sie vom 18. April bis 21. April Urlaub nehmen, bekommen Sie für den Einsatz von 4 Urlaubstagen satte 10 Tage frei!

- Zweite Möglichkeit: Sie nehmen sich vom 26. April bis 29. April frei – das entspricht ebenfalls einen Einsatz von 4 Urlaubstagen und erhalten dafür 10 Tage Urlaub am Stück.

- Beantragen Sie Urlaub vom 18. April bis 29. April erhalten durch den Einsatz von 8 Urlaubstagen insgesamt 16 freie Tage .

Christi Himmelfahrt:
Bis Ende Mai tut sich dann in punkto Fenstertage wieder wenig - der Staatsfeiertag fällt nämlich auf einen Sonntag. Aber Christ Himmelfahrt ist wie immer an einem Donnerstag.
Für Sie eröffnen sich damit folgende Möglichkeiten:
- Sie nehmen sich vom 30. Mai bis 1. Juni Urlaub und erhalten durch den Einsatz von 3 Urlaubstagen insgesamt 6 freie Tage .

- Eine andere Möglichkeit wäre Urlaub vom 30. Mai bis 3. Juni zu beantragen und Sie erhalten durch den Einsatz von 4 Urlaubstagen insgesamt 9 freie Tage.

Pfingsten:
Zu Pfingsten eröffnet sich für Sie folgende Möglichkeit:
- Beantragen Sie Urlaub vom 14. Juni bis 17. Juni erhalten durch den Einsatz von 4 Urlaubstagen insgesamt 9 freie Tage .

Fronleichnam:
Zu den Feiertagen eröffnen sich für Sie folgende Möglichkeiten:
- Beantragen Sie Urlaub vom 20. Juni bis 22. Juni und Sie erhalten durch den Einsatz von 3 Urlaubstagen 6 freie Tage .

- Zweite Möglichkeit: Sie nehmen sich vom 20.Juni bis 24.Juni frei – das entspricht einen Einsatz von 4 Urlaubstagen und erhalten dafür 9 Tage Urlaub am Stück.

- Beantragen Sie Urlaub am 24. Juni erhalten durch den Einsatz von 1Urlaubstag insgesamt 4 freie Tage .

Mariä Himmelfahrt:
Maria Himmelfahrt wird am Montag den 15. August gefeiert.
Für Sie ergibt sich daraus folgende Möglichkeit:
- Sie nehmen sich vom 16. August bis 19. August Urlaub und erhalten durch den Einsatz von 4 Urlaubstagen insgesamt 9 freie Tage .

Nationalfeiertag:
Der Nationalfeiertag wird am Mittwoch den 26. Oktober gefeiert. Für Sie eröffnen sich damit folgende Möglichkeiten:
- Sie nehmen sich vom 24. Oktober bis 25. Oktober Urlaub und erhalten durch den Einsatz von 2 Urlaubstagen insgesamt 5 freie Tage .

- Eine andere Möglichkeit wäre Urlaub vom 24. Oktober bis 28. Oktober zu beantragen und Sie erhalten durch den Einsatz von 4 Urlaubstagen insgesamt 9 freie Tage.
- Eine weitere Möglichkeit wäre: Sie nehmen sich vom 27. Oktober bis 28. Oktober frei – das entspricht einen Einsatz von 2 Urlaubstagen und erhalten dafür 5 Tage Urlaub am Stück.

Allerheiligen:
Allerheiligen fällt dieses Jahr einen Dienstag den 1. November. Daraus ergeben sich für Sie folgende Möglichkeiten:
- Wenn Sie sich am 31. Oktober Urlaub nehmen, bekommen Sie für den Einsatz von 1 Urlaubstag satte 4 Tage frei!

- Zweite Möglichkeit: Sie nehmen sich vom 31. Oktober bis 4. November frei – das entspricht einen Einsatz von 4 Urlaubstagen und erhalten dafür 9 Tage Urlaub am Stück.
- Beantragen Sie Urlaub vom 2. November bis 4. November und erhalten durch den Einsatz von 3 Urlaubstagen insgesamt 6 freie Tage .

Redaktion: Sabine Haydu

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .