Ressort
Du befindest dich hier:

Wiener Christkindlmarkt 2012

Am 17.11. nimmt Österreichs bekanntester Weihnachtsmarkt den Betrieb auf. Bis 24.12. sorgt der Christkindlmarkt für Weihnachtsstimmung.

von

Wiener Christkindlmarkt 2012
© © kreitner & partner

Am 17. November ist es dieses Jahr wieder soweit – dann öffnet der Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz seine Pforten. Mehr als 140 festlich geschmückte Marktstände und ein bunt gemischtes vorweihnachtliches Programm in und um das Rathaus verschönern ab diesem Zeitpunkt die Tage bis zum Weihnachtsfest.

Der Christkindlmarkt Weihnachtsbaum

Traditionelles Herzstück des Marktes ist wie jedes Jahr der imposante Weihnachtsbaum. Der Baum ist 32 hoch, 120 Jahre alt und kommt aus Schwarzenbach an der Pielach.

Ein neues „Herz“ des Marktes

Vollkommen neu ist in diesem Jahr auch die zentral positionierte „Himmelsbühne“, die direkt unter dem großen Baum in der Mitte des Marktes ihren Platz gefunden hat. Dort liest das Wiener Christkindl Weihnachtsgeschichten, und Montag bis Donnerstag jeweils um 18 Uhr finden hier Weihnachtsgeschichten-Lesungen verschiedener Prominenten statt.

Strahlende Kinderaugen

Für strahlende Kinderaugen sorgen nicht nur die unzähligen Lichter, sondern auch der Rathaus-Park, wo es abwechslungsreiches Programm gibt. In Christkindls Werkstatt wird unterdessen mit den Kleinen gebacken und gebastelt.

Wiener Christkindlmarkt
17. November bis 23. Dezember 2012
Sonntag bis Donnerstag: von 10 bis 21.30 Uhr
Freitag und Samstag: bis 22 Uhr
24.12.: von 10 bis 17 Uhr

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmärkte in Österreich

Weihnachtsmärkte in Wien

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .