Ressort
Du befindest dich hier:

Wir trinken in diesem Sommer Wiener Dirndl!

Ja, richtig gehört: Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad tragen wir kein Dirndl, sondern wir trinken es! Möglich macht das ein neuer Fruchtlikör, der aus Dirndln gewonnen wird.

von

Wir trinken in diesem Sommer Wiener Dirndl!
© Bernd Niederwieser

Lange genug haben wir in diesem Jahr auf die Abende gewartet, an denen wir gemütlich mit unseren Liebsten im Garten, am See oder am Balkon den Tag ausklingen lassen - und uns dabei ein köstliches, kühles Gläschen gönnen. Und zu unseren All-Time-Favorites gesellt sich heuer definitv ein neuer Drink: Wiener Dirndl! Der Ansatzlikör ist seit kurzem erhältlich und hat bereits unser Herz erobert. Denn was als "Schnapsidee" von Anna Choma und Philipp Schmidt begann, ist im Laufe des vergangenen Jahres zu einem hand- oder besser, trinkfesten Produkt gereift.

Bio-Alternative zu internationalen Spirituosen

„Ansatzliköre sind in Österreich besonders beliebt, egal ob beim Kirtag, beim Apres Ski oder beim Heurigen. Dennoch werden oftmals internationale Spirituosen statt einem regionalen Produkt konsumiert“, schildern die beiden Gründer ihre anfänglichen Überlegungen. „Mit Wiener Dirndl möchten wir den KonsumentInnen eine wohlschmeckende regionale und biologische Alternative zum klassischen Schnapserl oder zum Mischen geben." Gesagt - getan! Nachdem der Dirndl-Bauer des Vertrauens gefunden war, wurde zuerst einmal ausführlich mit der Rezeptur experimentiert.

Botanischer Exkurs zwischendurch: Wer bisher nicht wusste, dass Dirndln nicht nur im Kleiderkasten hängen, sondern auch auf Bäumen wachsen - ja, das tun sie wirklich! Es handelt sich dabei um die "Kornellkirsche", die in Österreich "Dirndl" genannt wird.

Die Kornellkirsche aka Dirndl.


Und so wurde nach intensiver Abstimmungs- und Verkostungsphase schlussendlich die finale Rezeptur gefunden. Mit einer feinen Gewürzmischung und 19 Prozent Alkoholvolumen ist Wiener Dirndl gerade so stark, dass man beim puren Verzehr nicht nach dem ersten Glas umkippt, aber auch stark genug, um in diversen Mischgetränken nicht unterzugehen. Welche Mischgetränke das sein könnten, wollen wir euch auch gar nicht vorenthalten: Am Ende des Artikels findet ihr noch zwei Rezepte!

Chancengleichheit für die Dirndln!

Die Marke Wiener Dirndl steht übrigens für drei Werte - leichtlebig, köstlich und nachhaltig. Dabei ist die Nachhaltigkeit einerseits durch die Bio-Zertifizierung beim Produkt gegeben, soll aber auch im Unternehmenszweck eine Rolle spielen. Daher will Wiener Dirndl unter dem Motto „Dirndln sollen die gleichen Chancen haben wie Burschen“ Frauen- und Mädchenprojekte unterstützen.

Dirndl-Misch-Rezepte

Dirndl & Tonic!

DIRNDL & TONIC

Zutaten:
- 5cl Wiener Dirndl
- 0,2l Tonic Water
- 1 Zitronenscheibe

Dirndl Spritzer!

DIRNDL SPRITZER

Zutaten:
- 3cl Wiener Dirndl
- 1/8 Grüner Veltliner
- 1/8 Soda
- 3 Minzblätter
- 1 Zitronenscheibe

Wiener Dirndl gibt's in allen Größen!

Shop und Infos

Wo kann ich das Wiener Dirndl kaufen? Bald in allen gut sortierten Bars - wer bei der Grillparty zuhause seinen Gästen schon Wiener Dirndl bzw. einen Dirndl Cocktail servieren will, kann hier online Flaschen in unterschiedlichen Größen bestellen. Mehr Infos zum Wiener Dirndl gibt es hier.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .