Ressort
Du befindest dich hier:

Wiener Kaffeehausbetreiber Querfeld eröffnet Gasthaus in Kagran

Berndt Querfeld im Cafe Landtmann

von

Wiener Kaffeehausbetreiber Querfeld eröffnet Gasthaus in Kagran

Wiener Kaffeehausbetreiber Querfeld eröffnet Gasthaus in Kagran

© APA/APA/THEMENBILD/HANS KLAUS TECHT

Die bekannte Wiener Gastronomen-Familie Querfeld expandiert und eröffnet am 26. April am Kagraner Platz das Gasthaus "Napoleon". Zuvor wurde das Wiener Wirtshaus umfangreich saniert, so Irmgard und Berndt Querfeld. Das Material kam zum Teil aus einem alten, aufgelassenen Gasthaus aus dem niederösterreichischen Weinviertel. Bierlieferant ist die Ottakringer Brauerei, der Speiseplan bietet die typische Wiener Küche.

"Man muss schon ein bisserl verrückt sein, um in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein neues Gastronomie-Projekt anzugehen", erklärte Berndt Querfeld. Er betreibt mit seiner Familie eine Reihe von weiteren Wiener Gastronomiebetrieben: Landtmann, Mozart, Museum, Café Residenz und Landtmann's Jausen Station sowie Das Bootshaus, das Crossfield"s Australian Pub und den Landtmann's Original Café und Tortenshop.