Ressort
Du befindest dich hier:

Wienerisch reden mit nur einem Wort

Wienerischer Dialekt ist für viele Touristinnen und Touristen oder "Zuagraste" schwer zu verstehen? Dabei braucht es ja eigentlich nur ein einziges Wort, um alle Situationen zu meistern!

von

© Video: Ewa Placzynska

Menschen, die Deutsch lernen, beschweren sich oft, wie kompliziert die Sprache doch sei. Aber Wienerisch ist hingegen richtig einfach! Denn wie Ewa Placzynska beweist, braucht man nur ein einziges Wort, um sich in wirklich fast allen Lebenslagen souverän verständigen zu können: "Oida"!

Nur auf die richtige Betonung und den dementsprechenden Gesichtsausdruck kommt es noch an, dann ist das Fachvokabular Oida einfach universell einsetzbar. Wie genau das funktioniert zeigt obiges Video-Tutorial, zu dem wir nur mehr sagen können: OIDA (oder auch: Hut ab vor diesen exakten und herrlich witzigen Beobachtungen, die wohl alle Landsmänner und Landsfrauen genau so auch schon beobachtet und zu hören bekommen haben!)!

Thema: Videos

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .