Ressort
Du befindest dich hier:

Wild-Rezepte

von

Wild einmal anders. Es müssen nicht immer Braten, Kraut und Kroketten sein: Überrasche deine Gäste mit extravaganten Wild-Rezepten und außergewöhnlichen Beilagen.


Wildentenrouladen © Bild: Thinkstock

Wildentenrouladen

Zutaten (für 4 Personen):

120 g Lauch, 120 g Karotten, 50 g Sojasprossen, 8 Shiitakepilze, 3 EL Öl, 2 Msp. Asia-Gewürzmischung, 2 EL Sojasauce, 50 ml Geflügelfond, 4 Wildentenbrüste, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Lauch und Karotten in 7 cm lange Streifen schneiden. Shiitakepilze in Scheiben schneiden. 1 EL Öl erhitzen, Lauch, Karotten, Pilze und Sojasprossen darin 3 Minuten andünsten. Asia-Gewürz zugeben, mit Sojasauce und Geflügelfond ablöschen. Wildentenbrüste häuten, waagerecht halbieren, salzen, pfeffern. Gemüse auf die Filets verteilen, Fleisch aufrollen, mit Holzspießchen feststecken. Restliches Öl erhitzen, Rouladen darin rundum anbraten (ca. 5 Minuten). Dazu passen Feigenkompott, Rettich und Reis.