Ressort
Du befindest dich hier:

William & Kate: Wetten um den Baby-Namen

Wetten wie die Briten! Kaum eine Nation wettet so gerne wie die Inselbewohner. Auch auf den Namen des royalen Nachwuchs wird schon brav gewettet.


William & Kate: Wetten um den Baby-Namen
© Reuters

Es war eine Nachricht, die um die Welt ging: William und Kate erwarten ihr erstes Kind! Schon vor zwei Wochen verriet eine Freundin der Herzogin dem Magazin New Idea, dass das royale Paar Nachwuchs erwarten würde.

Wetten wie die Briten

Wir dürfen uns nun wohl auf einen britischen Baby-Wahn einstellen. Schon kurze Zeit nach der offiziellen Bestätigung der Schwangerschaft wetten die Briten, was das Zeug hält. Am beliebtesten ist die Wette um den Baby-Namen: Die britische Zeitung Daily Mail verkündete, dass Elizabeth mit einer Quote von 8:1 derzeit hoch im Kurs steht. Diana liegt mit 12:1 dahinter, Charles kommt auf 10:1. Victoria halten die Briten für weniger realistisch: die Quote liegt bei 20:1.

Spekulationen in Australien

Auch im wettverrückten Australien haben Stunden nach der Bekanntgabe der Schwangerschaft von Prinz Williams Frau Kate die Spekulationen über den Namen für das britische Thronfolger-Baby begonnen. Mary, Victoria und John standen am Dienstag ganz oben auf den Tipplisten.

Wer einen Dollar darauf setzt, würde in dem Fall, dass William und Kate einen der Namen tatsächlich für ihr Kind wählen, bei einem Wettanbieter acht Dollar Gewinn einstreichen. Sollte das Kind Brynne oder Fergie getauft werden, wäre viel Geld zu machen: Im Fall von Brynne gäbe es für den 1-Dollar-Einsatz 150 Dollar Gewinn, bei Fergie sogar 250 Dollar.

Frühe Bestätigung seitens des Königshauses

Da Herzogin Kate unter einer besonders schweren Art der Schwangerschaftsübelkeit leidet, ist die Britin an das Krankenbett gefesselt. Zwar hatte man nicht vor, die Schwangerschaft in diesem frühen Stadium zu bestätigen - immerhin ist Kate noch nicht einmal in der 12. Schwangerschaftswoche - die Umstände ließen das Köngigshaus das Geheimnis jedoch früher lüften.

apa/red