Ressort
Du befindest dich hier:

Winterliche Rezepte mit vielen Vitaminen

von

Auch im Winter kann man tolle Rezepte mit leckeren und gesunden Produkten zubereiten. Diese 5 Rezepte sind vitaminreich und schmecken ganz besonders gut!


Thai-Suppe © Bild: Corbis

Thai-Suppe

Zutaten

2 Stangen Zitronengras, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 dicke Karotte, 150 g Karfiol, 200 g Putenbrust, 100 g Shiitake-Pilze, 2 TL Currypaste, 3 EL Öl, 1 Dose Kokosmilch, 400 ml Hühnerbrühe, 8 Cocktailtomaten, Salz, Pfeffer, Limettenschale, Koriandergrün

Zubereitung

Die Pilze waschen und halbieren, das Zitronengras flach klopfen, die Zwiebel in feine Streifen schneiden und den Knoblauch klein hacken.
Die Karotte schälen und in feine Scheiben schneiden und den Karfiol in sehr kleine Röschen zerteilen.
Die Putenbrust wird in feine Streifen geschnitten und mit 2 EL Öl und der Currypaste mariniert.
In einem Topf 1 EL Öl erhitzen und das Fleisch darin 2 Minuten scharf anbraten.
Dann herausnehmen und das Gemüse darin anbraten. Danach mit Kokosmilch und Brühe aufgießen, 5 Minuten köcheln lassen und das Fleisch und die Tomaten dazugeben.
Die Suppe sollte jetzt nicht mehr länger als 3-5 Minuten kochen, da sonst das Fleisch zäh und die Tomaten matschig werden.
Mit Salz und Pfeffer würzen, eine Prise Limettensaft hinzufügen und mit Koriander garnieren.