Ressort
Du befindest dich hier:

Winterlaub mit den Kids? Hier 7 Insider-Tipps!

Auf die Piste, fertig los! Wir zeigen dir, welches Skigebiet wirklich kinderfreundlich ist und wie man das perfekte Familienhotel findet!


Winterurlaub mit Kindern

Auf die Mütze und los geht's!

© istockphoto.com

Der Winter kann kommen - auch mit den Kids. Die Experten der Familien-Reiseplattform "Little Travel Socity" kennen die schönsten Spots und haben für euch Winterdomizile herausgesucht, die für den Urlaub mit der ganzen Familie super praktisch sind. Entweder ihr könnt euch die Skier gleich vor der Haustür anschnallen, es gibt Kinderskikurse ums Eck oder das Hotel bietet Kinderbetreuung während ihr die Pisten runter wedelt. Hier wollen wir hin!

Das Rivus in Leogang

Wohlfühlen ab der ersten Sekunde in wunderschönen Appartements
Im Rivus habt ihr die Wahl zwischen 17 weitläufigen Appartements mit Küche, die von den Nadlers ganz individuell und in zeitgemäßem alpinen Stil eingerichtet wurden. Ein Genuss für die Augen! Grandioses Konzept: Frühstücken kann man entweder im neuen „Zuhause“ (samt Brötchenservice und Kühlschrank-Wunschbefüllung) oder mit klassischem Service in der Panoramastube. Und auch sonst ist alles da: Leihrodel und Leihkraxe, Kinderspielzimmer, Wellness mit Fitnessraum und Massagen, Dampfbad und Sauna. Und das Highlight: Der beheizte Außenpool mit Bergblick direkt an der Piste!
Skigebiet und Wintersport in Leogang: Leogang hat seit 2015 im Verbund mit Saalbach Hinterglemm und Fieberbrunn mit 270 Pistenkilometern das größte Skigebiet Österreichs. Und die Rivus Appartements liegen direkt an der Talstation der Asitzbahn, also mittendrin! Die Kids können quasi vor der Tür Skifahren, Rodeln oder sogar Iglus unter Anleitung bauen. Und auf drei unterschiedlichen Abfahrten wedelt man am Abend direkt wieder vor die eigene Haustür. Schnallt die Skier ab und hüpft vor den Kamin im Appartement. Super.
Mehr Infos hier: www.rivus.at

Winter-Reisen mit der Familie

Winterwonderland in Österreich: Unsere Empfehlungen!

Das Stäfeli in Arlberg-Lech

familiär und mit neuem Design
Seit 24 Jahren schon gibt es das Stäfeli, eingebettet in die Bergwelt von Lech am Arlberg. Gitti und Heinz Birk haben hier im ruhigen Ortsteil Zug, 15 Spazierminuten von Lech entfernt, ein kleines Paradies geschaffen. Genau die richtige Mischung zwischen familiärer Atmosphäre und Luxus. Schöne Zimmer sowie Sauna, Dampfbad und Massagen gibt es seit jeher. Doch jetzt kommen noch ein paar Highlights dazu: Mitte Dezember eröffnet die Bergvilla, ein Anbau mit Design-Zimmern und Appartements. Außerdem ein Hallenpool, ein "Zeit-Raum" zum Lesen und Chillen und ein "Phantasie-Raum" für Kinder (mit Vorlesestunde!).
Skigebiet und Wintersport: Lech und Zürs am Arlberg sind Skiorte von Weltruf, die in nur wenigen Minuten vom Stäfeli aus erreichbar sind. Mehrmals in Folge gehörte der Arlberg zu den besten Ski-Resorts der Welt. Ein kostenloses Bus-System verbindet Zug am Arlberg und Lech miteinander. Und die Region wahrt ihren exklusiven Ruf. Hier gilt: Lieber weniger, dafür beste Qualität.
Mehr Infos hier: www.staefeli.at

Stäfeli in Arlberg - Lech

Seinerzeit in Kärnten

50 urige Chalets und ein Skigebiet speziell für die Kleinen
Diese Hütten auf einem Hochplateau an den Nockbergen machen den Winter zum Märchen. Auf 1400 Metern empfängt das Kärntner Almdorf Seinerzeit Familien in einer anderen Welt. Wer hier oben landet, bekommt Gemütlichkeit, Wellness und Genuss-Gaudi - inklusive Streichelkatzen, die zu den Hütten gehören. Die nach Zirbenholz duftenden Chalets sind so romantisch – und wenn erst das Feuer im Ofen lodert! Seinerzeit – das ist „Einmummeln“ auf ganz hohem Niveau - im wahrsten Sinne des Wortes.
Skigebiet und Wintersport in Kärnten: Die „Nocky Mountains“ werden die Nockberge auch humorvoll genannt. Drei Skigebiete liegen in unmittelbarer Nähe zum Almdorf. Es gibt unterschiedliche Abfahrten bei Bad Kleinkirchheim und der Turracher Höhe. Und es gibt das kleine aber feine Gebiet am Falkert – spezialisiert auf Familien mit Kindern. In fünf Minuten seid Ihr beim Heidi Alm Skipark am Falkert. In Peter's Schneeland gibt´s einen Zauberteppich, auf dem Heidi-Trail im Zirbenwald können Heidi und ihre Freunde besucht werden. Die größeren Kids geben Gas in Heidi's Snowpark mit Rails, Wellenbahn, Skicross, Kicker und einer permanenten Racepiste.
Mehr Infos hier: www.littletravelsociety.de

Winter-Reisen mit der Familie

Feriendorf Holzleb’n

Puderzucker-Kulisse im Großarltal
Holz lebt, sagt man ja so schön. Und im Holzleb'n - eingebettet im Salzburger Land - erlebt man das Holz in all seinen Facetten. Die luxuriösen Chalets mit Sauna und Außenbadewanne und die urigen Ferienwohnungen sind mit dem Holz der familieneigenen Forstwirtschaft erbaut und mit Naturholzmöbeln eingerichtet. Auch das Spielzimmer ist – natürlich – aus Holz. Lecker: Das Almfrühstück, das auf einem Leiterwagerl zum Chalet gebracht wird. Und wer keine Lust hat zum Kochen, kann sich vom famosen Großarl-Geheimtipp „Rohrer Wirt“ Essen direkt in die Ferienwohnung oder Hütte bestellen. In den Wintermonaten gibt es an zwei Tagen in der Woche Kinderbetreuung (oder auch extra nach Absprache). Und das Schönste: Das Holzleb’n ist ein supersympathischer Mehrgenerationenbetrieb.
Skigebiet und Wintersport: Die Skischaukel Großarl-Dorfgastein gehört zum größten Skigebiet Österreichs (Ski Amadé). Mit dem Kinderlift kommt man ohne Auto zur Großarler Gondel. Alternativ fährt ein kostenloser Bus alle viertel Stunde dort hin. Für Snowboarder gibt´s einen Snowpark, Langläufer finden gut präparierte Loipen. Und Eislaufen kann man im Eislaufzentrum Großarl als Gast von Holzleb´n kostenlos (10 Minuten zu Fuß).
Mehr Infos hier: www.holzlebn.at

Winter-Reisen mit der Familie

Winter-Reisen mit der Familie

Winterurlaub mit Kindern in der Schweiz

Im noblen Engadin haben wir einen Favoriten
Hotel Castell – hier trifft Pistengaudi auf moderne Kunst
Die Eltern wollen stilvolles Ambiente, Kunst und Kultur - die Kinder wollen einfach nur toben. Das ist im herrschaftlich aber gleichzeitig lässigen Hotel Castell möglich. Das ehrwürdige 1913 erbaute Grandhotel kombiniert gehobene Kunst - überall finden sich moderne Bilder und Skulpturen - mit Kinderfreundlichkeit. Das Spielzimmer und die Kinderbetreuung sind grandios! Foodies kommen hier voll auf ihre Kosten. Und es gibt ein hauseigenes Hamam!
Skigebiet und Wintersport: Das Castell liegt – besser geht’s nicht! - direkt an der Piste. Die Größeren können am Hotel in den Skilift einsteigen. Die ganz Kleinen werden zum Übungshügel runtergefahren. Das Skigebiet Zuoz eignet sich gut für Familien, weil es übersichtlich ist. Und es gibt einen Shuttle ins Skigebiet St. Moritz. Abgesehen vom Ski: Eine Rodelbahn (Holzschlitten gibt es leihweise) liegt direkt vor dem Hotel und ein Eisplatz zum Schlittschuhfahren wartet ebenfalls auf Euch.
Mehr Infos hier: www.littletravelsociety.de

Hotel Castell

Winterurlaub in Deutschland

In den Luxuschalets der Allgäu Lofts bei Pfronten
Familie Ebert vom Familienhotel Schlossanger Alp hat eine neue Errungenschaft! Die luxuriösen Allgäu-Lofts mit viel Privatsphäre und Anschluss an das Restaurant und Spa der Schlossanger Alp. Perfekt für einen Urlaub im Allgäu mit Kindern. Alle Lofts haben entweder eine Terrasse oder einen Garten und eine tolle Küche. Die großen Fenster bieten einen grandiosen Ausblick auf eines der schönsten Allgäuer Berg-Panoramen. Zudem haben die Allgäu Lofts eine freistehende Holz-Badewanne mit Panoramablick, Infrarotkabine, Sauna und Natursteinduschen. Wirklich spannend finden wir die Idee, dass man sich von der Spitzenköchin der Schlossanger Alp die Zutaten für ein Menüpaket inklusive Kochanleitung direkt ins Loft liefern lassen kann.
Skigebiet und Wintersport: Kein Massentourismus, keine lange Wartzeiten an den Liften. Im nahen Skiparadies Nesselwängle geht es zum Glück etwas überschaubarer zu. Mit der Doppelsesselbahn, den drei Schleppliften, einem Übungslift und der neuen Natur-Rodelbahn ist es ideal für Anfänger, Profis und Rodelfans. Es gibt auch einen Babylift und eine Skischule. Ein Muss: Der Nacht-Skilauf.
Mehr Infos hier: www.berg-tal.com

Winter-Reisen mit der Familie
Winter-Reisen mit der Familie

Winterurlaub für Skimuffel

Da haben wir auch einen Tipp parat
Maroni essen, Punsch trinken – Weihnachtsromantik kann so schön sein und Winterurlaub geht auch ohne Skifahren! Unser persönlicher Favorit für einen Urlaubsausflug mit Familie: Das „Franzl“ am Wolfgangsee. Klingt nach Heimatfilm-Spießigkeit, ist es aber nicht! Vintage und Style mischen sich in diesem „Bett&Brot“-Hotel ganz charmant. Vor dem Haus trotten Alpakas und im Winter wird´s am See romantisch-weihnachtlich. Ab Mitte November locken unglaublich urige Weihnachtsmärkte wie es sie nur noch selten gibt. Weihnachtsmänner sind offiziell verboten. Denn hier regiert das Christlkindl. Ein Bootsshuttle befördert Euch schnell zwischen den Märkten rund um den See. Und ein besonderes Highlight, für das es sich lohnt, unter der Woche anzureisen: Mittwochs gibt es in St. Wolfgang keine elektrische Beleuchtung! Auf dem Markt und sogar in allen Geschäften brennen nur Kerzen. Mehr winterliche Romantik geht eigentlich gar nicht.
Mehr Infos hier: www.littletravelsociety.de

Winterurlaub mit den Kindern

Weitere Reisetipps mit Kindern gibt's auf der Seite von "Little Travel Society" unter: www.littletravelsociety.de
In diesem Sinne: Mützen auf, Handschuhe an und raus in den Schneespaß!

Thema: Reise