Ressort
Du befindest dich hier:

Wir beantworten die wichtigsten Fragen
und verraten die besten Hausmittel

Unmengen von Vitamin C, ein Desinfektionsmittel in der Tasche, ein großer Bogen um Menschenmassen – was beugt Erkältungen wirklich vor? Wir beantworten die wichtigsten Fragen und stellen die besten Hausmittel vor.


Wir beantworten die wichtigsten Fragen
und verraten die besten Hausmittel
© Rafaela Pröll

Ungefähr 200-mal sind wir in unserem Leben erkältet. Husten, Schnupfen, Kopfweh und Fieber stehen auf dem Programm. Wie aber kann man sich wirksam vor Infekten schützen? Was hilft, wenn man die ersten Anzeichen spürt? Und welche der folgenden Fragen Verkühlungen betreffend stimmen wirklich?

Kann man Erkältungsviren mit Desinfektionsmitteln abtöten?
Nein. Leider überleben die Viren sowohl den Kontakt mit Alkohol als auch den mit Seifenlösungen. Allerdings können sie mit Seife und Wasser abgespült werden. Studien zeigen, dass häufiges Händewaschen die Gefahr von Atemwegserkrankungen um fast die Hälfte senken kann. Beachten Sie: Richtiges Hände-waschen dauert so lange wie zweimal „Happy Birthday“ singen.

LESEN Sie mehr zum Thema "Gesund durch den Winter" in WOMAN 22/2011!

Redaktion: Eva Jankl