Ressort
Du befindest dich hier:

Wir stehen zusammen!

Seit Monaten prasseln schlechte Nachrichten auf uns ein. Nach Corona und dem furchtbaren Anschlag in Wien spüren immer mehr Menschen, dass die Grenze ihrer Belastbarkeit erreicht ist. Wir halten dagegen mit einer Aktion, die Mut machen soll.

von

Wir stehen zusammen!
© Stefan Gergely @ Studio Steter

Die vergangenen Monate haben uns alle gebeutelt. Da war eine Herausforderung nach der anderen zu bestehen und wirklich Zeit zum Durchatmen und neue Energie tanken blieb kaum. „Emotionaler Dauerstress“, dem wir momentan ausgeliefert sind, nennt es Notfallpsychologe Cornel Binder-Krieglstein vom Roten Kreuz Niederösterreich. Das macht etwas mit uns, beweist auch eine Studie der Donau-Universität Krems. In einer Untersuchung, die seit Beginn der Pandemie läuft, haben Forschende herausgefunden, dass Depressionen und Angst in der Bevölkerung seither um das Drei- bis Fünffache zugenommen haben. „Vieles, was in der vergangenen Zeit passiert ist, hat uns die Idee genommen, wir wären hierzulande eine ,Insel der Seligen‘“, so Binder-Krieglstein.

»Jetzt müssen wir zusammenrücken, dem Bedeutung schenken, was uns alle miteineinander verbindet. Uns muss bewusst sein, dass wir alle gerade dasselbe durchmachen. Weltweit.«

Aufgeben ist aber keine Option. Wir müssen weitermachen, weiter ans Positive glauben und uns daran festhalten. Zusammen gelingt das definitiv einfacher als allein. Jugendpädagoge Cedrick Mugiraneza, 30, bringt’s auf den Punkt: „Jetzt müssen wir zusammenrücken, dem Bedeutung schenken, was uns alle miteineinander verbindet. Uns muss bewusst sein, dass wir alle gerade dasselbe durchmachen. Weltweit.“ Und so haben wir zu einer wunderschönen Aktion aufgerufen: Wir haben Männer und Frauen da draußen dazu aufgefordert, Teil einer imaginären Menschenkette zu werden. Die Botschaft dahinter: Wir halten zusammen. Und: Gemeinsam schaffen wir das! Wir sind eine Gesellschaft, die nur so stark ist wie ihr Zusammenhalt.

Mehr dazu liest und siehst du im neuen WOMAN - ab 19.11. im Handel!