Ressort
Du befindest dich hier:

Kindermund tut Witziges kund

Kinder nehmen kein Blatt vor den Mund. Was sich ein Erwachsener gar nicht mehr sagen traut, sprechen sie klar an. Wie in diesen sehr lustigen Briefen.

von

Kindermund tut Witziges kund

"Danke, Mami, dass dumir essen machst. So muss ich nicht sterben."

© Reddit

Hast du Kinder in deinem Umfeld? Als Mutter, Tante, von Bekannten? Nun, dann kennst du diese Situation, wenn die Kleinen einen Satz sagen, der dich kurz aus dem Konzept bringt. Weil er so ehrlich, so direkt und unverblümt ist. Weil er zeigt, aus welcher Perspektive Kinder die Welt eigentlich wahrnehmen.

Leider vergißt man diese Lebensweisheiten der Kleinsten irgendwann. Doch zum Glück gibt es Kinderbriefe, die man ewig behält. An den Weihnachtsmann. Die Zahnfee. Die Eltern oder an einen Mitschüler. Die Website Distractify hat einige wunderbare Kinderbriefe aus dem Internet zusammengesammelt. Die meisten sind witzig – manche stimmen aber trotz allem Witz auch nachdenklich. Denn sie zeigen, wie die Kleinen auch versuchen, sich in der Welt der Erwachsenen zu behaupten ... trotzig, bockig und manchmal auch mit einer gehörigen Wut über die Verständnislosigkeit der Großen im Bauch...

1
via Xaxor.com

"Lieber Julian, hab' einen wunderbaren Tag. In Liebe, Mama." – "Habe ich NICHT!"

2
via Reddit.com

"Lieber Brody, Miss F wollte, dass ich dir diesen Brief schreibe. Was ich nur sagen wollte: Es tut mir sehr leid, dass es mir leider nicht leid tut. Ich habe versucht,mich deshalb schlecht zu fühlen. Aber ich tue es einfach nicht. Liam"

"Rosen sind rot. Veilchen sind rot. Alles ist rot."

4
via imgur.com

"Ich werde dich nicht mehr lieben, wenn du mich zwingst, mein Zimmer aufzuräumen!"

5
via reddit.com

"Mami, Papi, ich liebe euch, aber ihr könnt mir nicht die Haare abschneiden. Wenn ihr das macht, werde euch niemals vergeben. Ich liebe meine Haare und ich glaube, ihr liebt mich nicht genug, um mal anzufangen, das zu tun, was ich möchte!"
Mein Herz (Gesprungen)
Eimer für meine Tränen"

6
via imgur.com

"Liebe Zahnfee. Ich habe meinen Zahn am 23. Oktober verloren. Heute ist der 15. November und ich habe schon wieder einen Zahn in der Pizza verloren. Sogar zwei. Du schuldest mir also einen Dollar. Ich will ja nicht unhöflich sein – aber ich brauche das Geld! Annisa"

7
via Wordpress.com

Liebe Mami und lieber Papi, bitte stört mich nicht wegen des Abendessens. Ich bin nicht hungrig. Die traurigste Person auf dieser Welt..."