Ressort
Du befindest dich hier:

Wo und wann können Sie sich zum Thema Brustkrebs informieren können

Wo und wann können Sie sich zum Thema Brustkrebs informieren können.


Wo und wann können Sie sich zum Thema Brustkrebs informieren können
© Corbis

Zum Informationstag der Brustgesundheit bitten Univ.- Prof. Dr. Christian Singer, Leiter der Arbeitsgruppe Brustgesundheit am Wiener AKH, am 14.10. Von 12 bis 16 Uhr gibt es in der Aula der Wissenschaften (Wollzeile 27a, 1010 Wien) Vorträge und Diskussionen zum Thema Vorsorge und Diagnose. Trainerin und Kabarettistin Monica Weinzettl spricht über Prävention ( www.brust.cc ).

Einen kostenlosen „Ich mag mich-Workshop“ hat die Privatklinik Döbling (Heiligenstädterstr. 57-63, 1190 Wien) organisiert. Inklusive Stylingtipps und Beratung. 23.11, 13.30 Uhr, Anmeldung: 01/360 66-7646.

Die Termine der Österreich-Tour derKrebshilfe finden Sie unter: www.krebshilfe.net/kampagnen/pinkribbon11/events.shtm.

Informationsabende über die Behandlung von Brustkrebs werden im Rahmen des Minimed Studiums in ganz Österreich angeboten: www.minimed.at .

Die Selbsthilfegruppe Mammamia veranstaltet in Wien und Perchtoldsdorf Infoabende, Treffen und gemeinsamesWalking: www.mammamia.or.at .

Gesprächsrunden zu der Erkrankung werden von der Selbsthilfegruppe Treffpunkt Brustkrebs organisiert: www.treffpunkt-brustkrebs.at .