Ressort
Du befindest dich hier:

Du musst dir die Wohnungen dieser Stars ansehen!

Du hast dich immer schon gefragt, wie es bei George und Amal Clooney, bei Angelina Jolie, Selena Gomez oder Taylor Swift zuhause aussieht? Türe auf:

von

Du musst dir die Wohnungen dieser Stars ansehen!

Taylor Swift: Apartment in Manhattan

© 2015 Getty Images

Von stylishen Lofts, luxuriösen Aparments bis zu mondänen Ferien-Villen: Stars wie Selena Gomez, Angelina Jolie, Amal und George Clooney oder Taylor Swift besitzen ein paar der exklusivsten Immobilien Amerikas.

Wir haben uns ein paar ihrer Luxus-Wohnungen und Häuser mal ein wenig genauer angesehen. Folg' uns und schau mal durchs Schlüsselloch in jene Zimmer, in denen Celebrities nach einer Tour oder einem Dreh relaxen!

So wohnen die Stars

1. George und Amal Clooney

2016 erstanden die Alamuddin-Clooneys für ihre Aufenthalte in New York (der Hollywood-Star und seine Frau Amal leben mit den Zwillingen Ella und Alexander vorwiegend am Comer See in Italien) ein chices 3.385-Quadratmeter großes Apartment in einem Skyscraper in Manhattan. In Kürze eröffnet dort im Untergeschoss ein Hipster-Restaurant. Und das Headquarter der "Vereinten Nationen", wo Amal als Menschenrechtsanwältin arbeitet, ist quasi um die Ecke.

2. Amy Schumer

Im letzten Jahr legte sich die amerikanische Comedian ein 12-Millionen-Dollar-Penthouse an der Upper West Side Manhattans zu. Neben einer Terrasse, die rund um die 4.500 Quadratmeter große Wohnung führt, gibt es auch noch einen atemabschnürenden Blick auf den Hudson River.

3. Angelina Jolie

Weniger modern wohnt Schauspielerin Angelina Jolie mit ihren sechs Kindern. Das 11.000 Quadratmeter große Anwesen liegt in Los Angeles und kostete 25 Millionen Dollar. Die historische Villa hat sieben Schlafzimmer, einen Springbrunnen und einen Rosengarten. Dazu gibt es einen Weinkeller, denn Jolie und ihr ehemaliger Gatte Brad Pitt sind zwischenzeitlich unter die Weinkelterer gegangen.

4. Beyoncè und Jay-Z

Knapp vor der Geburt ihrer Zwillinge erstand das Power-Couple Beyoncè und Jay-Z für 120 Millionen Dollar ein 30.000 Quadratmeter-Anwesen im Nobel-Vorort Bel Air. Acht Schlafzimmer, vier Swimmingpools und eine Garage für 15 Autos – ja, sol lässt es sich leben. Damit die Langeweile nicht zu groß wird, gibt es in der modernen Villa auch ein Aufnahmestudio und einen Basketball-Platz. Zusätzlich besitzen die Chart-Dominatoren auch noch eine historische Ferienvilla in den Hamptons. Hach. Wir hätten nichts gegen eine Adoption einzuwenden...

5. Selena Gomez

Ihr Haus in Texas hat die Popsängerin wieder verkauft, stattdessen wohnt sie jetzt in dieser 3.188-Quadratmeter-Villa in Studio City. Im Vergleich zu anderen Star-Wohnungen gab es die sogar vergleichsweise günstig: 2,25 Millionen Dollar. Was es dafür gibt? Vier Schlafzimmer, eine Barbecue-Area sowie einen Obst- und Gemüsegarten. Nice.

6. Mila Kunis & Ashton Kutcher

10 Millionen Dollar investierte das Hollywood-Traumpaar Ashton und Mila in diese 3.100 Quadratmeter große Villa am Meer direkt bei Santa Barbara. Mit sechs Schlafzimmern, sechs Badezimmern und einem Privatstrand vor der Tür ist es das perfekte Wochenend-Domizil für die Familie, die mit ihren beiden Kindern sonst in Beverly Hills residiert.

7. Rachel Bilson

Seit der Trennung von Star Wars-Star Hayden Christensen hat sich die O.C-Schauspielerin in ihre 3,25 Millionen Dollar teure Villa bei Pasadena zurückgezogen. Das Anwesen hat 36.000 Quadratmeter, das Haus verfügt über sechs Schlaf- und vier Badezimmer. Der Garten samt Pool gleicht einem Luxus-Resort – vielleicht liegt das aber auch nur an dem unglaublichen Blick auf die Berge. Ein perfekter Ort, um neu zu starten.

8. Kendall Jenner

Ein paar Wochen vor ihrem 22. Geburtstag gönnte sich Supermodel Kendall Jenner diese 8,55 Mio. Dollar teure Villa in Beverly Hills. Zu dem Preis gibt es einen Spa-Bereich, einen Pool, einen Tennis-Platz und ein Kino. Es ist nicht ihre erste Luxus-Immobilie. Kendall Jenner kaufte bereits eine 6,5 Mio.-Dollar-Villa in den Hollywood Hills. Vormieter waren damals Emily Blunt und John Krasinski.

9. Taylor Swift

Taylor Swift investiert gerne in Immobilien – darunter zwei Apartments in New York. Eines davon liegt in der Hipster-Ecke von Tribeca, das zweite in der Nähe des Central Parks (Bild unten). Das 18-Millionen-Dollar Penthouse hat einen Kinosaal, ein Dampfbad, einen Spa, einen Fitnessraum und eine Bar.

Themen: Hollywood, Home