Ressort
Du befindest dich hier:

WOMAN hat 3 Gänge mit 6 Hauben zum Fest: Starkoch Toni Mörwalds Weihnachtsmenü


Kartoffel-Nocken © Bild: Herbert Lehmann

Kartoffel-Nocken

Zubereitung: Gekochte, geschälte Kartoffeln pressen, mit Dottern, Butter, Salz, Muskat und Stärke zu Teig verkneten. Danach zu kleinen Nocken drehen. In Salzwasser kochen. Spinat in etwas Butter schwenken, Obers unterziehen. Nocken mit Spinat anrichten, pro Portion 1 Dotter daraufsetzen.

Tipp: Für eine besonders exklusive Note frische Trüffel darüberhobeln.