Ressort
Du befindest dich hier:

Das WOMAN Diät-Buch ist da!

WOHOOOOO! Das große WOMAN DIÄT BUCH ist nun (limitiert!!!) im Handel erhältlich. Wir sagen nur: 92 prall gefüllte Seiten, die dich motivieren!

von
Kommentare: 2

WOMAN Diät Buch 2016

Mit allen Schlank-Rezepten für 8 Wochen!

© WOMAN

Abnehmen ohne Sport?

Nach Tausenden begeisterten Leserinnen im Vorjahr jetzt am Markt: die WOMAN DIÄT 2016 mit brandneuen Rezepten zum Abnehmen, akribisch zusammengestellt von Barbara Poche, langjähriger WOMAN-Diät-Expertin. Das Buch begleitet dich 8 Wochen lang täglich mit Vorschlägen für Frühstück, Mittag- & Abendessen und zwei Snacks. Bei gesunder Trennkost und 1.000 bis 1.500 Kalorien am Tag musst du weder auf Fleisch und Fisch noch auf Nudeln verzichten und nimmst ohne zusätzlichen Sport bis zu 15 Kilo ab!

Jede Woche ein neues Kapitel

Dazu gibt es zum Start jeder Woche ein Kapitel, das auf die jeweilige Diätphase eingeht: Wann wird am besten mit dem Abnehmen gestartet? Welche Lebensmittel helfen beim Abnehmen? Wie kann man sich ganz einfach zum Durchhalten motivieren? Wie steigt man nach Diätsünden wieder locker ein? Und wie bleibt man nach der Diät ganz easy an der Bikinifigur dran?

Wir haben gestern in der Redaktion schon darin geblättert und lieben es:

© Video: WOMAN

„Ein Buch wie eine Freundin, die mithilft, motiviert und mit der man seine Erfolge feiern kann“, sagt Euke Frank, Chefredakteurin & Herausgeberin von WOMAN.

Das WOMAN DIÄT BUCH ist ab 25. Februar limitiert im Handel und kostet € 5,90 . Schnell sein!

Themen: Diät, Ernährung

Kommentare

An G

Figur immer auch ein Mindestmaß an Bewegung gehört, und zwar mehr als 300 Schritte gehen. Sonst ist der Ernährungsplan echt schön ausgearbeitet, gratuliere!

An G

Liebe Redaktion!
Eure neue Woman Diät ist toll, alle Rezepte sind echt lecker! 2 kleine Kritikpunkte: Ich fände Einkaufslisten echt hilfreich. Das schreiben der Listen kostet mich irrsinnig viel Zeit.. 2.: 1000-1500kcal sind schon wenig wenn man keinen Sport macht, ich habe einen anstrengenden Beruf und bin ambitionierte Sportlerin, da ist das ein bisschen wenig. Ich finde dass zu einer gesunden