Ressort
Du befindest dich hier:

Worauf Kate und Meghan modisch verzichten müssen

Kate und alle anderen royalen Damen des britischen Königshauses machen es bereits und bald wird auch Meghan Markle diese Kleidungsvorschrift treffen!


Meghan & Kate
© Getty Images

Einen Prinzen zu heiraten ist nicht nur märchenhaft, es ist auch mit Aufgaben und Pflichten verbunden. Und dazu gehören auch Vorgaben, wie sich Prinzessinnen zu kleiden haben. Wobei Queen Elisabeth II besonders auf eine Regel wert legt!

Und diese Regel, die Kate, die ja bereits seit 2011 mit Prinz William verheiratet ist, stets befolgt, wird nun auch Meghan Markle treffen, die noch in diesem Jahr Prinz Harry das Ja-Wort geben wird.

Neben Sicherheitsvorschriften, weswegen Meghan keine Autogramme mehr geben kann oder Skurrilitäten, wie das Verbot von Monopoly, weil die Queen dieses Spiel angeblich nicht mag, ist die Kleidungsregel eigentlich ziemlich harmlos: Mitglieder des britischen Königshauses dürfen keine nackten Beine in der Öffentlichkeit zeigen! Da muss zumindest eine hautfarbene Strumpfhose angezogen werden. Und damit wird man wohl im ohnehin recht kühlen Großbritannien ganz gut leben können...

Meghan & Kate
Ja, hier kommen hauchdünne Strumpfhosen zum Einsatz!
Meghan & Kate
Meghan & Kate
So werden wir Meghan Markle wohl nie wieder sehen.
Meghan & Kate