Ressort
Du befindest dich hier:

Workout für den Sommer-Body

Für unsere Figur-Quickies für den Sommer-Body benötigen Sie lediglich zwei 1-l-Wasserflaschen und los geht´s!


Workout für den Sommer-Body
© Thinkstock

BIZEPS-POWER
Strafft und kräftigt die Arme .
■ CURLS. Gerade stehen, Beine sind hüftbreit. Die Arme auf Schulterhöhe heben, die Handflächen zeigen dabei mit den Wasserflaschen nach oben. Nun die Unterarme in Richtung Schultern beugen und wieder strecken. Wichtig: Die Oberarme bleiben in der Ausgangsposition. 20 Wiederholungen.

KNIESTÜTZDUO
Für starke Bein- und Rückenmuskeln.
■ RUNDUM FIT. Gerade, etwa schulterbreit stehen. Die Arme hängen mit den Wasserflaschen nach unten. Die Beine beugen, Po nach hinten strecken und die Arme auf Schulterhöhe heben. Zehn Sekunden halten, dann lösen. 20 Wiederholungen.

TRIZEPS-FORMER
Formt die Oberarme.
■ KICK-BACK. Im Schneidersitz eine Wasserflasche mit beiden Händen halten. Die Ellenbogen zeigen über dem Kopf nach vorne, und die Unterarme sind nach hinten gebeugt. Jetzt Unterarme nach oben strecken. Oberarme bleiben fixiert. 20x – Rücken gerade halten!

CRUNCHVARIATION
Für den sexy Waschbrettbauch.
■ SIT-UPS. Auf den Rücken legen und Füße hüftbreit aufstellen. Wasserflaschen in beide Hände nehmen und als zusätzliches Gewicht auf dem Oberkörper platzieren. Nun Schultern vom Boden heben – dabei ausatmen – und wieder senken. 25x wiederholen.

ARM-STRECKER
Strafft die Brustmuskeln und sorgt für ein schönes Dekolleté.
■ PUSH-DOWN. Auf den Rücken legen und Füße hüftbreit aufstellen. Arme senkrecht zum Körper ausstrecken, die Handinnenflächen mit den Wasserflaschen zeigen zueinander. Nun Arme gestreckt Richtung Kopf senken. 25 Wiederholungen. Bauchmuskeln leicht anspannen!

Redaktion: Jasmin Altrock