Ressort
Du befindest dich hier:

Dazu dienen die seitlichen Löcher in deinen Chucks!

Warum haben deine Converse innen seitlich Löcher? Nein, es geht nicht nur um sommerliche Lüftung. Das Geheimnis hinter deinen Lieblings-Chucks:


Dazu dienen die seitlichen Löcher in deinen Chucks!
© Instagram

Seit 1917 (!) gibt es die beliebten Leinenschuhe mit dem berühmten Stern – seitdem gab es kein Jahr, in dem die Chucks (oder Converse) nicht in Mode gewesen wären. Converse Chuck Taylor All Stars (so der volle Name der Schuhe, Namensgeber war der Basketballer Chuck Taylor) verkaufen sich auch heute noch wie warme Semmeln. Alle zwei Sekunden wird irgendwo auf der Welt ein Paar Chucks verkauft

Und erst im letzten Jahren erfuhren die Chucks ihr erstes wirkliches Redesign in den 98 Jahren ihres Bestehens. Die Unterschiede zum Original sind nicht gravierend, aber doch erkennbar: Die Sohle wurden mit einem Dämpfungssystem ausgestattet, deswegen ist sie auch ein wenig höher als das alte Modell. Der Marken-Patch mit dem Stern in der Mitte wird seit letztem Jahr nicht mehr aufgeklebt, sondern aufgenäht. Und das Obermaterial des Schuhs wurde dicker und damit widerstandsfähiger.

Dazu dienen die seitlichen Löcher der Chucks

Doch ein Rätsel blieb bislang ungelöst: Warum haben die Chucks an der Innenseite zwei kleine Löcher? Der erste Gedanke: Die zwei seitlichen, kleinen Öffnungen sorgen nur für Frischluft an den Füßen. Das stimmt – ist aber noch nicht die komplette Wahrheit!

Die Löcher haben nämlich tatsächlich eine weitere Funktion. Und die hat mit einer bestimmte Schnürtechnik zu tun, die mehr Halt in den weichen Schuhen ermöglicht.

Die YouTuberin Sarah Barlow hat das Rätsel gelöst und teilt uns in diesem über 1,7 Mio. Mal geklickten Video mit, wie es geht. Probiert es selbst – der Trick ist toll!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.