Ressort
Du befindest dich hier:

Yoga führt nicht nur zu Ausgeglichenheit – die Bewegungskunst kann noch viel mehr!

Immer mehr Menschen entdecken die vielen Vorteile, die Yoga bringt: Es führt zu Ausgeglichenheit, fördert das Selbstbewusstsein, reduziert Stress, entspannt und bringt dabei auch noch ins Schwitzen. Aber genauso wenig, wie es eine Wunderpille gegen alle Beschwerden gibt, gibt es keine einzige Yogaart, die alle glücklich macht. Deshalb hat Trainierin Barbara Kallinger einen Workshop organisiert, bei dem in einer Woche die gängigsten Yogaarten zum Ausprobieren und reinschnuppern vorgestellt werden.


Yoga führt nicht nur zu Ausgeglichenheit – die Bewegungskunst kann noch viel mehr!
© Thinkstock