Ressort
Du befindest dich hier:

Zarte Tattooideen für den Nacken

Auf der Suche nach Inspirationen für euer nächstes Tattoo? Vorzugsweise klein, zart und am Nacken? Kein Problem, wir haben einige schöne Exemplare für euch herausgesucht!


Zarte Tattooideen für den Nacken
© istockphoto.com

Es gibt bestimmte Stellen, die am besten für zarte, minimalistische Tattoos funktionieren: das Handgelenk, die Rippen, der Knöchel und natürlich der Nacken.

Die relativ kleine Leinwand im Nackenbereich bietet den idealen Ort für kleine Kunstwerke, die an größeren Stellen des Körpers fehl am Platz erscheinen. Ein weiterer Pluspunkt für diese Stelle ist, dass die Haut dort nicht so dünn ist, wie am Handgelenk und somit das Tätowieren nicht so schmerzhaft ist. Das ist die perfekte Stelle für das allererste Tattoo.

Tattoos im Nackenbereich können außerdem leicht mit Haaren, Halstüchern oder Hemden mit Kragen bedeckt werden. Daher ist es die ideale Wahl, wenn man eher ein dezentes, nicht sofort sichtbares Tattoo möchte.

Genug Gründe gesammelt für ein Nackentattoo? Dann präsentieren wir euch nun unsere Favoriten als Inspiration:

Thema: Tattoo

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .