Ressort
Du befindest dich hier:

Zeckenschutzimpfung

FSME ist eine Krankheit, die durch einen Zeckenstich übertragen werden kann. Um sich davor zu schützen, empfehlen Ärzte sich unbedingt impfen zu lassen.


FSME ist eine Krankheit, die durch einen Zeckenstich übertragen werden kann. Zwar ist nicht jede Zecke automatisch von dieser Krankheit befallen, dennoch sind zahlreiche von ihnen gefährliche Überträger. Den einzigen Schutz dagegen bietet eine Impfung.
Besonders ratsam ist diese Zeckenschutzimpfung für all jene, die viel in der Natur unterwegs sind, inbesondere auch für Kinder, die besonders die sommerlichen Jahreszeiten im Garten, auf Spielplätzen und generell ihre Freizeit im Freien verbringen.

impfung