Ressort
Du befindest dich hier:

Zooey Deschanel bevorzugt Vintage-Funde

Zooey Deschanel liebt es, in Secondhandläden zu shoppen.


Zooey Deschanel bevorzugt Vintage-Funde

Die amerikanische Schauspielerin ('New Girl') ist vor allem für ihren verspielten Stil bekannt. Nun verrät die Modeikone, dass sie für ihre Outfits besonders gern auf Vintage-Funde zurückgreift, anstatt sich von Designern ausstatten zu lassen. "Um ehrlich zu sein, habe ich eine eigenartige Beziehung zur Modewelt", gesteht Deschanel im Interview mit dem britischen 'Look'-Magazin. "Die meisten Sachen, die ich kaufe, sind Vintage-Funde, die ich aus Secondhandshops in Ventura, Kalifornien bekomme. Ich finde, dass ein Großteil der Freude darin liegt, in einem Müllsack einen Anzug von Chanel für 50 Cent zu finden."

Allgemein glaubt die 32-Jährige, dass die Persönlichkeit eines Menschen beeinflusst, was er trägt und findet es deshalb faszinierend, wie unterschiedlich dasselbe Kleidungsstück an verschiedenen Menschen aussehen kann. "Alle probieren dasselbe Teil an und man sieht, wie das Kleid die Persönlichkeit der Trägerin annimmt", begeistert sich Deschanel. "Ich denke, das ist das Interessante an der Mode, dass sie so praktisch und wunderlich zugleich ist."

(Bang Showbiz/red)