Ressort
Du befindest dich hier:

Zumba im Test: Das Tanz-Workout verspricht jede Menge Spaß, Fitness & heiße Rhytmen

Das Tanz-Workout feuert mit Latinomusik die Stimmung an und verspricht jede Menge Spaß & Fitness. WOMAN hat es getestet.

von

Zumba im Test: Das Tanz-Workout verspricht jede Menge Spaß, Fitness & heiße Rhytmen
© Paul Kolp

Koordinationsgenie bin ich keines. In meiner bisherigen Laufbahn habe ich bereits ein oder zwei Aerobic-Kurse besucht, bis ich aber Arme und Beine dorthin gebracht hatte, wo sie sein sollten, war der Kurs vorbei (nicht eine Stunde, sondern der gesamte Kurs)! Irgendwann habe ich beschlossen: Das ist nichts für mich, habe mit Yoga begonnen und bin damit auch sehr glücklich. Da derzeit aber ein richtiger Zumba-Boom die Fitnesswelt erfasst hat und die Begeisterung auch nicht vor den KollegInnen Halt gemacht hat, fiel bei uns in der Redaktion die Entscheidung: Das müssen auch wir testen! Und die Wahl fiel auf mich.

Frauensache
Zumba, so ergeben meine Recherchen, ist ein Workout zu lateinamerikanischer Musik, mit Salsa-, Merengue-, Cumbia- und Samba-Schritten – Tänze, die ich alle nicht beherrsche. Dementsprechend zweifle ich, dem Programm aus dem Stand heraus folgen zu können, wie Beschreibungen behaupten. Im Studio angekommen, sind bereits einige Leute im Saal versammelt. Ich stelle schnell fest: Zumba ist weiblich.

LESEN Sie mehr zum Thema "Zumba" in WOMAN 24/2010!

Thema: Fitness