Ressort
Du befindest dich hier:

Zwetschkenknödel

Nicht nur gesund, sondern auch lecker: Hier gibt's ein schmackhaftes WW-Rezept für dich!


Kategorie: Rezepte von WW

© Video: VGN Videoproduktion
Zwetschkenknödel Zutaten für Stück
250 g Skyr
1 Ei
1 EL Mehl
3 EL Semmelbrösel
1 Prise(n) Salz
50 g Weizengrieß
8 Zwetschken
Brösel:
50 g Semmelbrösel
Zimt
Streusüße

Zubereitung - Zwetschkenknödel

  1. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Schneebesen gut zu einem Teig vermischen. 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit Zwetschken entkernen und der Länge nach halbieren. Mit feuchten Händen aus dem Teig 8 kleine Knödel formen, diese flachdrücken, jeweils eine Zwetschke hineinlegen und mit dem Teig umhüllen. Teig gut verschließen und in siedendem Wasser 10 Minuten kochen.

  2. Semmelbrösel in einer beschichteten Pfanne anrösten und mit Zimt und Streusüße abschmecken. Fertige Knödel darin wälzen und anschließend servieren.