Ressort
Du befindest dich hier:

Trick: Zwiebel schneiden ohne tränende Augen

Wer meldet sich schon freiwillig zum Zwiebelschneide-Dienst? Niemand. Doch dieser einfache Trick soll tränende Augen vermeiden!

von

Zwiebel schneiden Trick

Die Taucherbrille ist natürlich auch eine Option!

© istockphoto.com

Kaum schneidet man in die Zwiebel, entweichen auch schon die scharfen Dämpfe und reizen unsere Schleimhaut. Die Folge: tränende Augen und eine Rotznase. So macht kochen keinen Spaß... doch es gibt Tricks, wie man ganz ohne zu weinen Zwiebel schneidet!

1. Der "Wasser im Mund"-Trick

Bevor du mit dem Zwiebelschneiden beginnst, solltest du einen Schluck Wasser in den Mund nehmen. Dieses behältst du so lange im Mund bis du mit dem Schneiden der Zwiebeln fertig bist. Das warm werdende Wasser im Mund verursacht Wasserdampf, der nach außen drückt, so kommen die Dämpfe schlechter an deine Schleimhäute. Außerdem bindet der Wasserdampf die Zwiebeldämpfe.

Wir haben den Trick getestet: Ich habe zwar das Gefühl, dass während dem Zwiebelschneiden meine Augen weniger tränen als sonst, allerdings ist es nachher, als ich das Wasser ausspucke umso schlimmer! Dieser Trick fällt für mich durch...

Wasser im Mund Trick Zwiebel schneiden

2. Der "Brotstück-Trick"

Ähnlich wie beim Wasser-Trick oben, wird hier einfach ein Stück Brot in den Mund genommen und so lange im Mund behalten bis man mit dem Zwiebelschneiden ist.

Wir haben den Trick getestet: Es ist als ob die Dämpfe vom Brot etwas abgelenkt oder aufgesaugt werden. Bei mir funktioniert der Trick ganz gut!

3. Zwiebel kalt abwaschen

Zwiebel schälen und unter kaltes Wasser halten, damit man einen großen Teil der Säure schon mal abwäscht. Oder aber man gibt die Zwiebel vorher in den Kühlschrank!

Wir haben den Trick getestet: Dieser Trick funktioniert ganz gut. Die Augen sind trotzdem ein wenig gereizt aber durch die Kälte können die Dämpfe nicht so gut entweichen!

Dieses Video könnte dich interessieren:

Thema: Life-Hacks

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .