Ressort
Du befindest dich hier:

Unser Zyklus: Wann ist welcher Sport geeignet?

von

Wir Frauen sind (leider) ganz schön hormongesteuert. Nimmt man auf den Zyklus Rücksicht, kann man die Phasen beim Sport aber für sich nutzen.


Woche 3: Befruchtung © Bild: Thinkstock

Woche 3: Befruchtung

Das Ei wandert jetzt Richtung Gebärmutter. Dafür braucht es etwa 24 Stunden. Eine Befruchtung würde jetzt passieren. Um die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut für eine Einnistung zu erhalten, wird jetzt verstärkt Progesteron produziert. Die Kombination aus steigendem Progesteron und sinkendem Östrogen sorgt beim Training dafür, dass jetzt Fett besser abgebaut wird. Du kannst dich auch gerne so richtig auspowern, der Körper regeneriert sich schnell wieder.