Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 47

Zunehmender Mond im SCHÜTZEN (Hitze- und Früchtetag, Qualität: Eiweiß): Guter Tag für Dienstreisen; ein gut vorgetragener Lehrstoff prägt sich bei Schülern heute besonders gut ein; flaumiges Backwerk oder Aspik gelingen besser; Sie können elektrische Leitungen legen; Tiere kaufen oder hergeben; essen Sie mehr einheimische Früchte oder Gemüsesorten, da diese energiemäßig den Menschen mit der Erde verbinden; günstig für muskelaufbauende Massagen und Gymnastikübungen; für straffende Wickel und Bodyforming-Übungen für schönere Oberschenkel; für Cellulitemassagen; Vorsicht auf glatten oder rutschigen Straßen: Verletzungen im Hüftgelenks- oder Oberschenkelbereich könnten kompliziert ausfallen.

  • Körperpflege (günstig)
  • Reisen (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Putzen (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Schütze

Kalenderwoche 47

Der Mond nimmt zu – und auch der Körper nimmt alles verstärkt auf. Gute Zeit für Aufbaukuren nach längerer Krankheit; alles, was Sie nun bis 3. 12. dem Körper zuführen, das ihn stärkt oder heilt, wirkt besonders nachhaltig. Allerdings Vorsicht: Medikamente können jetzt auch verstärkt Nebenwirkungen zeigen. Auch Suchtgifte, Alkohol und Essorgien nimmt der Körper gierig auf. Ungünstige Woche zum Waschen & Putzen: Schmutz/Flecken lassen sich schwerer entfernen. Am 22. 11. wandert die Sonne um 4.06 Uhr vom Skorpion in den Schützen. Mond-Pluto-Uranus-Mars deuten an diesem Tag bei einigen an, dass sie sich an unfruchtbare Beziehungen klammern oder Probleme mit Leuten in übergeordneter Stellung haben.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle