Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 26

Zunehmender Mond im LÖWEN (Hitze- und Früchtetag, Qualität: Eiweiß): Der Mond macht extrovertiert und großzügig; günstig für kulturelle und luxuriöse Dinge; für Einladungen und Partys; für öffentliche Auftritte in den Medien, auf der Bühne, bei Talkshows, Castings, Theatervorsprachen; für einen Friseurbesuch: Schnitt und Fasson halten länger; für Falten- und Lippenunterspritzungen; Putzarbeiten erfordern jetzt doppelt so viel Kraft und Aufwand wie bei abnehmendem Mond; ungünstig: Wäsche waschen sowie Maler- und Renovierungsarbeiten; auf konservative Therapien bei Herz- oder Bandscheiben-Beschwerden sprechen Sie jetzt sehr gut an. OPs in diesen Bereichen besser zwischen 13. und 23. 7. ansetzen.

  • Haare schneiden (günstig)
  • Gesichtspflege (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Putzen (ungünstig)
  • Wäsche (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Löwe

Kalenderwoche 26

Lostag am 29. 6.: St. Paulus hell und klar, bringt ein gutes Jahr. Die Tage bei zunehmendem Mond sind günstig für Regeneration, Aufbaukuren und Heilungsprozesse. Bei nicht vom Arzt verschriebenen Medikamenten sollten Sie allerdings vorsichtig sein. Nebenwirkungen können verstärkt auftreten! Auch das Essen schlägt jetzt stärker an. Alles, was Sie bis Vollmond am 9. 7. schneiden, wächst rasch nach (Haare ebenso wie Pflanzen). Die Haut nimmt pflegende/heilende Produkte intensiver auf, auch faltenauffüllende Maßnahmen halten länger. Un- günstige Tage für große Putz- und Waschorgien. Sommerferien für die Schüler aus den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland: 1. 7. bis 3. 9. 2017.

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle