Ressort
Du befindest dich hier:
Nur
für
anzeigen.

KW 8

Abnehmender Mond im WASSERMANN (Licht- und Blütentag, Qualität: Fett): Idealer Tag für Reisen, Gruppenaktivitäten, Übersiedlungen; für gesellige Anlässe und Erotik; für viel Bewegung: Radfahren, Tennis, Nordic Walking, Joggen oder in der Luft ?Radfahren? (gut für die Venen); Vorsicht: Waden/Knöchel sind verletzungsanfälliger, auch ist man heute anfälliger für Wadenkrämpfe! TIPP bei geschwollenen Fesseln: Unterbeine mit Entschlackungsöl einreiben. Sie können Fenster, Spiegel, Bildschirme und alle Glassachen putzen; Teppiche und Polstermöbel saugen; Kleider und Wäsche umschichten (keine Mottengefahr); heute gewaschene Haare wirken heller und fliegen leicht. Ansonsten gilt alles wie gestern.

  • Gesichtspflege (günstig)
  • Fenster putzen (günstig)
  • Reisen (günstig)
  • Liebe (günstig)
  • Gießen (ungünstig)
  • Mondaufgang:
    Mondaufgang
  • Monduntergang:
    Monduntergang
  • Sonnenaufgang:
    Sonnenaufgang
  • Sonnenuntergang:
    Sonnenuntergang
Wassermann

Kalenderwoche 8

Der abnehmende Mond eignet sich in dieser Woche für ein Chemical Peeling, Permanent-Make-up, für einen Besuch bei der Kosmetik, im Nagelstudio und beim Zahnarzt. Auch alle kosmetischen OPs im Bereich Gesicht, Hals und Brust verlaufen problemlos. Die Woche endet am 26. 2. mit dem Neumond in den Fischen. Es kommt zu einer ringförmigen Sonnenfinsternis, die aber von Mitteleuropa nicht beobachtbar ist. In Teilen Chiles, Argentiniens sowie im südlichen Atlantik ist sie in einer schmalen Zone ringförmig sichtbar. Die maximale Verfinsterung ist um 15.42 Uhr MEZ, die maximale Dauer beträgt 44 Sekunden. Semesterferien für die Schüler aus Oberösterreich und der Steiermark: 20. bis 25. 2. 2017

Astrologin
Helga Kuhn


woman.at/streetstyle